Rezilin Test, Erfahrungen, Bewertung, günstig kaufen (2020)

Rezilin – Das neue Mittel gegen Haarausfall. Mit dieser Tinktur soll die Haarpracht stärker und widerstandsfähiger denn je werden. Des Weiteren wird durch die regelmäßige Anwendung das eigene Haarwachstum positiv beeinflusst. Das sind die Angaben vom Hersteller, warum sein Produkt gekauft werden sollte. Wir haben uns das Produkt näher angesehen, einen Selbsttest durchgeführt und hier im Anschluss unsere Informationen zu der Rezilin Haarkur zusammengefasst.

Was ist Rezilin?

Was ist Rezilin
Rund 43 % aller deutschen Einwohner haben Probleme mit vermehrten Haarausfall. Rezilin soll dabei helfen, wieder eine schöne Haarpracht zu bekommen. Der Hersteller wirbt mit einer speziellen Wirkstoffformel, bei der Basilikum als Hauptinhaltsstoff vorhanden ist. Trockenes, brüchiges und dünnes Haar kann damit behandelt werden und bei regelmäßiger Anwendung sind Erfolge, laut Hersteller, nicht auszuschließen.

Der enthaltene Wirkstoff Basilikum soll die eingeschlafenen Haarwurzeln wieder aktivieren. Diese sollten dann in der Lage sein, Nährstoffe für die Haare wieder effektiv aufnehmen zu können. Zur selben Zeit wird das Haar durch die Anwendung mit ausreichend Flüssigkeit versorgt. Dadurch wird die Haarstruktur gestärkt und das Haarwachstum selbst gefördert. Rezilin kann in jedem Alter angewendet werden, somit ist auch der altersbedingte Haarausfall behandelbar. Eine Behandlung der Augenbrauen ist ebenfalls möglich.

Für wen wäre die Anwendung sinnvoll?

Laut Hersteller soll Rezilin das Haarwachstum aktivieren, wodurch die Anwender einen positiven Effekt erzielen würden. Da wir uns aber nicht vollkommen auf die Aussagen des Herstellers verlassen wollen, haben wir Rezilin einem Selbsttest unterzogen. Doch dazu später mehr.

Haarausfall kann jeden treffen, Männer wie Frauen und das in jedem Altern. Nicht immer sind gesundheitliche Erkrankungen schuld an dem Verlust der Haarpracht. Auch Stress und andere psychische Belastungen können der Grund dafür sein, dass die Haarwurzeln nicht mehr mit ausreichend Flüssigkeit und Nährstoffen versorgt werden können.

Praxistest – Wir haben Rezilin einem Test unterzogen

Rezilin Test
Wie bereits angekündigt, führten wir einen Rezilin Test durch, um uns selbst von der Wirkungsweise des Produktes zu überzeugen. Uns unterstützte eine freiwillige Probandin, namens Anna, 31 Jahre, bei unserem Vorhaben. Seit der Geburt ihres Kindes kämpfte sie mit schütterem Haar und war sehr traurig darüber. Eine medizinische Erklärung gab es dafür nicht.

Woche 1 → Wir fangen an:


Anna kam zu unserem ersten Treffen zu uns und wir besprachen den genauen Ablauf des Tests. Der Anwendungszeitraum wurde auf 8 Wochen festgelegt und Anna sollte das Produkt so anwenden, wie es vom Hersteller empfohlen wird. Um ein optimales Ergebnis zu erzielen, sollte die Rezilin® Basilikum-Extrakt Haarkur mindestens 3-mal pro Woche auf die Kopfhaut aufgetragen werden. Wir einigten uns auf die Tage Montag, Mittwoch und Samstag. Wir machten noch Fotos für den Vorher-Nachher-Vergleich und vereinbarten den nächsten Termin.

Woche 3 → Der erste Check-Up:


Diesen Kontrolltermin führten wir, auf Wunsch von Anna, die beruflich sehr eingespannt ist, via Video Call durch. Sie berichtete, dass die Anwendung sehr einfach war. Sie benutzte Rezilin, wie abgemacht, 3 Mal pro Woche. Unsere Probandin konnte bis jetzt noch keine Veränderung ihrer Haarstruktur feststellen. Auch für uns gab es noch keinen ersichtlichen Unterschied. Die Frage, ob Anna irgendwelche allergischen Reaktionen verzeichnen konnte, verneinte sie.

Woche 6 → Unser Zwischenstand:


Anna besuchte uns wieder und erzählte von ihren Erfahrungen mit dem Mittel. Sie verwendete das Mittel immer noch 3 Mal pro Woche, gab aber leichten Juckreiz auf der Kopfhaut an. Bei näherer Betrachtung unsererseits stellten wir sogar eine leichte Rötung fest. Wir boten Anna an, dass sie den Rezilin Test frühzeitig beenden kann, was sie aber ablehnte. Der Vergleich der Fotos zeigte bis jetzt noch keine Veränderung ihres Haarwachstums.

Woche 8 → Der Abschluss unseres Praxistests:


Abschlusstreffen mit unserer Probandin. Anna hatte noch immer leichte Rötungen, der Juckreiz ließ langsam nach. Wir führten einen Vorher-Nachher-Vergleich mit Fotos durch und konnten leider keine Veränderung feststellen. Wir können auf Grund dieses Ergebnisses davon ausgehen, dass die Rezilin Basilikum Extrakt Haarkur wirkungslos ist und keine Veränderung der Haarstruktur hervorrufen kann.

Uns ist allerdings bewusst, dass jeder Mensch unterschiedlich auf die einzelnen Inhaltsstoffe reagieren und vielleicht doch positive Erfolge erzielen kann. Unsere Probandin konnte leider keine Veränderung feststellen, obwohl die Haarkur so angewendet wurde, wie vom Hersteller empfohlen.

Gibt es eine wirksame Alternative?

Haarausfall ist ein Problem, unter dem die Betroffenen sehr stark leiden, unter anderem das Selbstwertgefühl. Da die Rezilin Basilikum-Extrakt Haakur uns bei dem Selbsttest nicht überzeugen konnte, möchten wir an dieser Stelle eine wirksame Alternative vorstellen. Die Hairpexin Kapseln von Best Hair Nutrition haben uns bereits mehrfach überzeugt und konnten auch die positive Wirkung in mehreren Studien unter Beweis stellen. Auch einige Anwender berichten über die Veränderung des Haarwachstums, im positiven Sinne, durch diese Alternative.

  Vergleichstabelle
 Rezilin Abbild TabelleHairpexin Abbild Tabelle
ProduktRezilin
Hairpexin
Wirkungx Es konnte keine Wirkung festgestellt werden Stoppt Haarausfall
Regt Haarwachstum an
Sorgt für volleres Haar
Für Männer & Frauen
Mögliche
Risiken
x Allergische Reaktionen KEINE Nebenwirkungen
Inhalt100 ml
60 Tabletten
Dosierung3 Pipettenspitzen
2 Tabletten täglich
Reicht für
x Keine Angaben30 Tage
Preis39,95 Euro 29,00 Euro
+ 2 Dosen GRATIS
Versand KOSTENLOS
KOSTENLOS
Bewertung⭐⭐⭐☆☆ 3/5⭐⭐⭐⭐⭐ 5/5
Lieferzeit1-3 Tage1-3 Tage
Verlinkung Jetzt 2 Dosen GRATIS sichern Button

Gibt es Rezilin Erfahrungen oder Kundenbewertungen?

Bei unserer Recherche begeben wir uns immer auf die Suche nach Erfahrungen von anderen Anwendern. Weil unser Selbsttest keinen positiven Erfolg gebracht hat, waren wir sehr gespannt auf Rezilin Erfahrungen von anderen Unsern. Die Inhalte dieser Berichte stimmen mit unserem Testergebnis größtenteils überein.

Die Mehrzhal der Anwender konnte keine Erfolge erzielen. Zwar berichten manche Anwender von einer besseren Haarstruktur, sind aber aus unterschiedlichsten Gründen meist nicht von dem Produkt überzeugt. In einzelnen Rezilin Erfahrungen wird auch von Nebenwirkungen in Form von Juckreiz oder Rötungen an der Kopfhaut berichtet.

Rezilin Erfahrung Erfahrungen Erfahrungsbericht

Rezilin Erfahrungsbericht Bewertung Kritik Erfahrungen

Rezilin Erfahrungsbericht Bewertung Kritik Rezilin

WARNUNG! Erfahrungsberichte sind gekauft

Rezilin Erfahrungsberichte gekauft
Bei unserer Recherche nach Erfahrungsberichten von Rezilin sind wir auf eine neue Marketing-Technik gestoßen, wobei das Produkt besser dargestellt wird, als es schlussendlich ist. Die Strategie des Herstellers sieht so aus, dass sogenannten Influencern oder Bloggern das Produkt kostenlos zugeschickt wird und die es erfolgreich vermarkten sollen.

Diese Personen geben ein positives Feedback für das Produkt Rezilin ab und erhalten dafür eine Vergütung oder Rabattcodes. Aus diesem Grund können wir hier von keinen ehrlichen und seriösen Erfahrungen ausgehen.

Auch die Rezilin Werbung und Pressetexte wirken unglaubhaft

Auf der offiziellen Verkaufsseite des Herstellers findet sich der Spruch „Bekannt aus der Werbung“. Hierbei handelt es sich aber nur um Artikel auf reinen Presseportalen, die einerseits kostenlos sind und andererseits handelt es sich um gekaufte Advertorials, die auch entsprechend gekennzeichnet sind. Jede Person hat hier die Möglichkeit eine Mitteilung zu veröffentlichen, auch für das Produkt Rezilin.

Meistens sind diese Berichte mit Affiliatelinks versehen, das heißt, wenn über diesen Link gekauft wird, verdient der Affiliate Geld. Für uns unrealistisch ist auch die Anzahl der zufriedenen Kunden. Mehr als 20000 Menschen sollen Rezilin bereits in kürzester Zeit gekauft haben.

Liegt ein Testbericht der Stiftung Warentest vor?

Es gibt viele Haarwuchsmittel auf dem Markt und die unabhängige Verbraucherorganisation hat bereits einige davon getestet. Die Bewertungen fallen unterschiedlich aus, denn nicht alle Mittel halten, was sie versprechen. Wir konnten bei unserer Recherche noch kein Ergebnis im Zusammenhang von Rezilin und Stiftung Warentest finden. Grund dafür ist wahrscheinlich, dass das Produkt noch nicht so lange auf dem Markt ist.

Gibt es weitere offizielle Tests und Studien zu Rezilin?

Das Produkt hat, laut Hersteller, bereits klinische Studien durchlaufen und ist somit dermatologisch getestet worden. Der Erzeuger der Rezilin Haarkur wirbt aus diesem Grund damit, dass die Hautverträglichkeit sehr gut ist. Unsere Probandin und einige Anwender im Internet erhielten nach der Anwendung eine allergische Reaktion in Form von Juckreiz oder einer Rötung der Kopfhaut.

So erfolgt die Rezilin Anwendung

Es ist bekannt, dass viele Präparate gegen Haarausfall umständlich sind in deren Anwendung. Der Hersteller gibt an, dass die Rezilin Anwendung einfach und leicht in den Alltag integrierbar ist. Um ein optimales Ergebnis zu erzielen, wird eine Anwendung von mindestens 3-mal in der Woche empfohlen.

Die Rezilin Anwendung selbst sieht so aus, dass die enthaltene Pipette bis 1/3 mit der Tinktur befüllt wird und anschließend der Inhalt von 3 Pipetten auf die Kopfhaut aufgetragen wird. Nach etwa 30 Minuten Einwirkzeit wird die Tinktur ausgewaschen. Die Tinktur kann auch bei gefärbten Haaren angewendet werden. Eine Überdosierung ist, laut Hersteller, nicht möglich.

Wirkung und Wirkungseintritt

Wenn Menschen unter Problemen beim äußeren Erscheinungsbild leiden, wünschen sie sich schnelle Hilfe. Bei Haarausfall ist das nicht anders. Der Hersteller verspricht, bei einer regelmäßigen Anwendung, eine Rezilin Wirkung bereits nach wenigen Behandlungen. Unsere Probandin konnte während der ganzen 8 Wochen keine positive Veränderung feststellen. Wir können daraus schließen, dass es sich somit um ein wirkungsloses Präparat handelt.

Rezilin Inhaltsstoffe und Zusammensetzung

Der Hersteller gibt an, dass die Rezilin Inhaltsstoffe rein natürlich sind und so gut wie keine Nebenwirkungen verursachen können. Wir haben uns die einzelnen Inhaltsstoffe näher angeschaut und im Anschluss aufgelistet.

Rizinusöl: Dieses Öl wird aus den Samen des tropischen Wunderbaums gewonnen. Es besteht aus vielen verschiedenen Triglyceriden und wird häufig in der Pharmazie eingesetzt. Rizinusöl bietet die optimale Ergänzung für die tägliche Haarpflege.

Sonnenblumenöl: Dieses, in der Rezilin Basilikum Haarkur enthaltene Öl, wird aus dem Samen der Sonnenblume gewonnen. Es eignet sich hervorragend für die Pflege von der Kopfhaut.

Aloe Vera Extrakt: Aloe Vera hat einen positiven Einfluss auf die Zellerneuerung und unterstützt die Regeneration der Haut. Des Weiteren wird eine antibakterielle und entzündungshemmende Wirkung nachgesagt.

Basilikum Extrakt: Das ist der Hauptwirkstoff der Rezilin Basilikum-Extrakt Haarkur und hilft nachweislich gegen verschiedene Kopfhautprobleme. Zusätzlich wird die Zellteilung der Haarwurzel angeregt und die Versorgung mit Nährstoffen und Feuchtigkeit verbessert.

Mögliche Nebenwirkungen und Risiken

Laut Hersteller sind keine Rezilin Nebenwirkungen bekannt. Grund dafür sind die natürlichen Inhaltsstoffe, die enthalten sein sollen. Trotzdem rät er bei einer allergischen Reaktion dazu, das Produkt abzusetzen. Unsere Probandin hat während unseres Tests einen leichten Juckreiz und eine Rötung der Kopfhaut erhalten.

Des Weiteren haben wir bei unserer Recherche Erfahrungsberichte gefunden, die ebenfalls die gleichen Rezilin Nebenwirkungen beschreiben. Uns ist aber klar, dass jeder Mensch unterschiedlich auf die einzelnen Wirkstoffe reagieren kann. Vor der Anwendung sollte deshalb sichergestellt werden, dass keine Allergie oder Unverträglichkeit gegenüber einem der Wirkstoffe besteht.

Wo kann man Rezilin kaufen? Amazon, Apotheke, dm

Um Rezilin kaufen zu können, gibt es mehrere Möglichkeiten. Zum einen kann die Bestellung auf der offiziellen Verkaufsseite des Herstellers getätigt werden. Zum anderen kann die Basilikum-Extrakt Haarkur auch in einer Apotheke gekauft werden. Ob diese immer vorrätig ist oder gegebenenfalls bestellt werden muss, können wir nicht sagen.

Auch auf diversen Handelsplattformen wie eBay und Amazon können Sie Rezilin kaufen. Wir wissen jedoch nicht, ob es sich hierbei wirklich um das original Produkt handelt.

Welcher Preis wird angeboten?

Der Rezilin Preis auf der Herstellerseite beträgt 39,95 Euro. Dies ist ein rabattierter Preis. Im Normalfall kostet das Produkt 54,95 Euro. Apotheken bieten das Produkt zu unterschiedlichen Preisen an, im Schnitt aber ebenfalls für 54,90 Euro. Der Hersteller gibt an, dass der Inhalt der Flasche mit 100 ml für ca. 2 Monate ausreicht.

Auf den verschiedenen Handelsplattformen variiert der Rezilin Preis recht stark. Wir empfehlen, um das Produkt möglichst günstig kaufen zu können, einen Preisvergleich durchzuführen.

Rezilin Basilikum Extrakt selbst herstellen

Um ein ähnliches Mittel wie Rezilin herstellen zu können, werden 100 g frische oder 50 g getrocknete Basilikumblätter, sowie 200 ml Alkohol mit mindestens 40% Alkoholgehalt benötigt. Die Kräuter in ein verschließbares Schraubglas geben und mit dem Alkohol aufgießen. Das Glas verschließen und für mindestens 4 Wochen ziehen lassen. Den Behälter hin und wieder, jedoch nicht öfter als einmal pro Tag, schütteln. Nach Ablauf der Ziehzeit, die Flüssigkeit durch einen Kaffeefilter laufen lassen, um die Kräuterreste zu entfernen. In eine dunkle Tropfflasche geben und vor Licht schützen.

Das Unternehmen

Hinter der dem Produkt Rezilin Haarkur steht das Unternehmen evcommerce GmbH mit dem Firmensitz in Frankfurt am Main. Bei dem Unternehmen wird, laut eigener Aussage, auf Nachhaltigkeit gesetzt und auf Tierversuche verzichtet. Für das Produkt selbst verwendet das Unternehmen natürliche Wirkstoffe und verzichtet bewusst auf Aufbewahrungsmöglichkeiten aus Plastik und verwendet robuste Glasflaschen.

Häufig gestellte Fragen

Menschen mit Haarproblemen wünschen sich sofortige Hilfe im Kampf gegen den Haarausfall und Rezilin soll hier Abhilfe schaffen können. Im Anschluss haben wir die häufigsten gestellten Fragen mit Antworten zusammengefasst.

Lassen sich negative Erfahrungen mit Rezilin finden?

Im Internet haben wir einige negative Erfahrungsberichte von anderen Anwendern gefunden. Diese beschreiben unter anderem keinerlei Wirkung, begleitet mit Nebenwirkungen. Auch unsere Probandin hat leichte Nebenwirkungen in Form von Juckreiz und Rötung der Kopfhaut erfahren.

Lassen sich im Internet ehrliche Bewertungen finden?

Ja, die findet man. In diversen Foren wird von keiner Wirkung durch das Produkt gesprochen und davon, dass mögliche Nebenwirkungen auftreten können.

Gibt es ein Rezilin Shampoo?

Wir haben bei unserer Recherche kein Shampoo gefunden, auch die Herstellerseite gibt dazu keine Hinweise an.

Sollte ich beim Kauf einen Preisvergleich durchführen?

Auf jeden Fall zahlt sich ein Preisvergleich aus, um das günstigste Produkt zu erhalten. Auf der Herstellerseite wird das Produkt momentan zu einem Preis von 39,95 Euro angeboten. In Online-Apotheken sowie auf verschiedenen Handelsplattformen ist der Preis hingegen meist etwas teurer.

Was kostet Rezilin?

Die Kosten können je nach Anbieter variieren. Im Normalfall kostet das Produkt auf der Herstellerseite 39,95 Euro, in Apotheken wird das Präparat etwas teurer angeboten.

Rezilin Bewertung

Mit Rezilin Haarkur zu einer neuen vollen Haarpracht, damit wirbt der Hersteller auf seiner Verkaufsseite. Nach unserem Test können wir behaupten, dass das Produkt wirkungslos ist und Nebenwirkungen verursacht. Zahlreiche Erfahrungsberichte im Internet bestätigen unsere Aussage. Des Weiteren praktiziert der Hersteller eine unseriöse Marketing-Strategie mit Influencern oder Bloggern. Aus den genannten Gründen können wir keine Kaufempfehlung geben und raten von Rezilin ab.

Schreibe einen Kommentar