Abnehmtabletten Test – Erfahrungen, Bewertung, günstig kaufen (2021)

Abnehmtabletten haben sich innerhalb weniger Jahre zu einem der beliebtesten Nahrungsergänzungsmittel entwickelt. Sie helfen auf unkomplizierte Weise dabei überflüssige Pfunde loszuwerden. So verwundert es nicht, dass immer mehr Hersteller eigene Abnehmpräparate entwickeln und auf den Markt bringen.

Die verschiedenen Mittel nutzen unterschiedliche Wirkmechanismen, sodass im Prinzip jeder das passende Abnehmpräparate für seinen persönlichen Bedarf finden kann. Das stetig wachsende Angebot vergrößert zwar die Auswahl, macht es für Verbraucher jedoch nicht leichter, ein geeignetes Präparat zu finden.

Wir haben die ständig wachsende Beliebtheit von Abnehmpräparaten zum Anlass genommen, 10 verschiedene Präparate von 10 Herstellern ausführlich miteinander zu vergleichen und anhand verschiedener Kriterien objektiv zu bewerten. In diesem Ratgeber und Test erfahren Sie, welche Abnehmtabletten wirklich ihr Geld wert sind.

Inhaltsverzeichnis Anzeigen

Offizieller Abnehmtabletten Vergleich

   Vergleichssieger
 Active Burn+ AbbildKeto Bodytone AbbildICG Fatburner Kapsel Fatburner Abbild
ProduktACTIVE BDY+
Keto BodytoneICG Fatburner
Wirkungx Meist wirkungslos Stoffwechsel
Appetitzügelnd
Gewichtsverlust
Gewichtsverlust
Stoffwechsel
Weniger Hunger
Kein Jojo-Effekt
Mögliche Risiken KEINE Nebenwirkungen KEINE Nebenwirkungen KEINE Nebenwirkungen
Inhalt60 Kapseln90 Kapseln90 Kapseln
Dosierung2×1 Kapsel täglich2 Kapseln täglich2 Kapseln täglich
Reicht für
30 Tage45 Tage45 Tage
Preis19,95 Euro29,95 Euro
+ 2 DOSEN GRATIS
39,00 Euro
+ 2 DOSEN GRATIS
Bewertung⭐⭐⭐ ☆ ☆
3/5
⭐⭐⭐⭐⭐
5/5
⭐⭐⭐⭐⭐
5/5
  Jetzt 2 Dosen GRATIS sichern ButtonJetzt 2 Dosen GRATIS sichern Button

Platz 1: ICG Fatburner

Testsieger #1
ICG Health Fatburner Abbild
ICG Health Fatburner
  • Erhöht Stoffwechsel
  • Gewichtsverlust
  • Wirkt appetitzügelnd
  • Kein Jojo-Effekt

Mit dem Kauf des ICG Fatburner von Health Nutrition erhalten Anwender hoch dosierte Abnehmtabletten mit einer zweifachen Wirkung. Der ICG Fatburner erhöht auf ganz natürliche Weise durch einen natürlichen Garcinia Cambogia Extrakt den Fettstoffwechsel und beschleunigt so den Fettabbau.

Die weitere Wirkung beruht ebenfalls auf Garcinia Cambogia. Die in diesem natürlichen Wirkstoff enthaltene Hydroxyzitronensäure, abgekürzt HCA, zügelt den Appetit und verhindert, dass Kohlenhydrate im Darm zu Fett umgebaut und eingelagert wird. Zudem wird der Serotoninspiegel im Blut erhöht, sodass sich ein Wohlbefinden einstellt.

Hungergefühle werden so ganz natürlich gestoppt. Heißhungerattacken gehören nach der Einnahme des ICG Fatburner der Vergangenheit an. Aus diesem Grund wird Garcinia Cambogia weltweit in zahlreichen Abnehmpräparaten eingesetzt.

Eine Dose des ICG Fatburner enthält 90 Kapseln. Bei der empfohlenen täglichen Einnahme von 2 x 1 Kapsel reicht der Doseninhalt für eine 45-tägige Kur. Eingenommen werden die Kapseln morgens und abends vor einer Mahlzeit mit reichlich Flüssigkeit.

Der HCG Fatburner wird in Deutschland unter Beachtung der hier geltenden strengen Sicherheits- und Qualitätsstandards für Nahrungsergänzungsmittel hergestellt.

Die Kundenbewertungen für die ICG Fatburner Tabletten sind durchweg positiv. Bisher sind alle Anwender mit der Wirkung des Präparates hoch zufrieden und würden es auf jeden Fall wieder kaufen und weiterempfehlen. Von Nebenwirkungen hat bislang noch kein Anwender berichtet.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: Health Nutrition
  • Wirkung: Hemmt Hungergefühl und verhindert Bildung von Fettdepots
  • Nebenwirkungen: Keine
  • Herstellung in: Deutschland
  • Inhalt: 90 Kapseln
  • Tagesdosis: 2 Kapseln
  • Reicht für: 45 Tage
  • Bewertung: ⭐ ⭐ ⭐ ⭐ ⭐

Platz 2: Keto Bodytone Abnehmtabletten

PLATZ #2

Keto Bodytone Abbild

Keto Bodytone

  • Erhöht Stoffwechsel
  • Gewichtsverlust
  • Wirkt appetitzügelnd
  • Kein Jojo-Effekt

Keto Bodytone Abnehmtabletten unterstützen Anwender durch eine gezielte Anregung des Stoffwechsels und Reduzierung des Hungergefühls wirkungsvoll bei der Gewichtsreduzierung. Jede Kapsel enthält einen hoch dosierten Garcinia Cambogia Fruchtextrakt, der aus der kürbisähnlichen Tamarinde gewonnen wird.

Der Wirkbestandteil von Garcinia Cambogia ist Hydroxyzitronensäure (HCA). Hydroxyzitronensäure reduziert spürbar den Appetit und sorgt gleichzeitig dafür, dass die mit der Nahrung aufgenommenen Kohlenhydrate im Darm zu Fett verstoffwechselt und in die Fettzellen eingelagert werden.

Der Doseninhalt mit 90 Kapseln reicht bei der empfohlenen Verzehrmenge von 2 x 1 Kapsel täglich für eine Anwendungsdauer von 45 Tagen. Empfohlen wird die Einnahme von jeweils einer Kapsel morgens und abends vor einer Mahlzeit mit reichlich Flüssigkeit. Hergestellt werden die Keto Body Tone Kapseln unter Einhaltung der aktuellen Sicherheits- und Qualitätsstandards sowie einer regelmäßigen Laborkontrolle in Deutschland.

Bisherige Käufer zeigen sich mit der Wirkung der Keto Body Tone Tabletten zum weitaus überwiegenden Teil sehr zufrieden. Nebenwirkungen wurden bisher nicht beobachtet. Die Kapseln sind nach Meinung der Anwender leicht zu schlucken und gut verträglich.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: Keto Body Tone
  • Wirkung: Beschleunigt Fettstoffwechsel und verringert Hungergefühl
  • Nebenwirkungen: Keine
  • Herstellung in: Deutschland
  • Inhalt: 90 Kapseln
  • Tagesdosis: 2 Kapseln
  • Reicht für: 45 Tage
  • Bewertung: ⭐ ⭐ ⭐ ⭐ ⭐

Platz 3: Valetudoo ACTIVE BDY+

PLATZ #3
ACTIVE BDY+ Abbild
ACTIVE BDY+
  • Regt den Stoffwechsel an
  • Ohne Zusatzstoffe
  • Made in Germany

Bei den Valetudoo ACTIVE BDY+ Abnehmtabletten setzt der Hersteller auf eine Kombination hoch dosierter natürlicher Inhaltsstoffe. Hauptbestandteile der Kapseln sind grüner Tee, grüner Kaffee, Acaibeere und Ingwer.

Extrakte aus grünen Kaffeebohnen und grünem Tee sind bekannt dafür, dass sie einen positiven Einfluss auf den Stoffwechsel haben können. Sie werden in diesem Präparat eingesetzt, um über eine Erhöhung der Stoffwechselrate den Fettabbau zu beschleunigen.

Hergestellt wird dieses Präparat in Deutschland unter Einhaltung der aktuellen Qualitätsstandards. Eine Dose enthält 60 Vegane leicht schluckbare Kapseln mit den hochdosierten Inhaltsstoffen.

Bei der Herstellung der Kapselhülle wird auf tierische Gelatine und gentechnisch veränderte Rohstoffe verzichtet. Der Hersteller empfiehlt, 2 x 1 Kapsel täglich vor einer Mahlzeit einzunehmen. Bei dieser Dosierung reicht der Doseninhalt für insgesamt 30 Tage.

In den Kundenbewertungen berichten Käufer von sehr unterschiedlichen Erfahrungen mit den Valetudoo ACTIVE BDY+ Kapseln. Zum Teil sind die Käufer mit der Wirkung und Verträglichkeit sehr zufrieden. Jedoch bezeichnet rund jeder Fünfte der bisherigen Anwender dieses Präparat als wirkungslos.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: Valetudoo
  • Wirkung: Regt Stoffwechsel an und verbessert Fettabbau
  • Nebenwirkungen: Keine bekannt
  • Herstellung in: Deutschland
  • Inhalt: 60 Kapseln
  • Tagesdosis: 2 x 1 Kapsel
  • Reicht für: 30 Tage
  • Bewertung: ⭐ ⭐ ⭐ 

Platz 4: Vegan Burn

PLATZ #4
Vegan Burn Abbild
Vegan Burn
  • Steigert den Fettabbau
  • Gratis E-Book
  • 100 % Vegan

Bei Bestellung erhalten Käufer eine Dose mit 90 Vegan Burn Abnehmtabletten. Die Kapseln enthalten eine Kombination verschiedener Inhaltsstoffe, die den Fettabbau beschleunigen sollen. Wirksamer Bestandteile der für Veganer geeigneten Kapseln sind grüner Tee Extrakt, Guarana Extrakt, Maca-Wurzel, L-Carnitin und Koffein.

Laut Angaben des Herstellers werden bei der Produktion der Kapseln keine gentechnisch veränderten Rohstoffe sowie keine Gelatine, Gluten oder Laktose verwendet. Ebenso wird auf die Verwendung von Farb-, Konservierungs- und Aromastoffen verzichtet.

Empfohlen wird die Einnahme von 2 x 1 Kapsel täglich vor einer Mahlzeit mit reichlich Flüssigkeit. Der Doseninhalt mit 90 Kapseln reicht somit für eine 45-tägige Einnahmedauer. Die Kapseln werden in Deutschland unter höchsten Qualitätsstandards von sozialisierten, nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 zertifizierten Herstellern produziert.

Trotz der optimistischen Versprechungen des Herstellers über die Wirkungsweise sind nicht alle Käufer mit diesem Präparat zufrieden. Einige konnten eine sehr gute Wirkung bei sich feststellen, andere wiederum halten dieses Präparat für wirkungslos. Auch wurde zum Teil von Nebenwirkungen wie Magenschmerzen berichtet.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: Sports Affinity
  • Wirkung: Steigerung des Fettabbaus
  • Nebenwirkungen: Magenschmerzen
  • Herstellung in: Deutschland
  • Inhalt: 90 Kapseln
  • Tagesdosis: 2 x 1 Kapsel
  • Reicht für: 45 Tage
  • Bewertung: ⭐ ⭐ ⭐ 

Platz 5: Adema Natural Abnehmtabletten

PLATZ #5
Adema Natural Abbild
Adema Natural
  • Reduziert Hungergefühl
  • Hohe Verzehrmenge
  • Reicht für 8 Tage

Eine Dose der Adema Natural Abnehmtabletten enthält mit 50 Kapseln eine für Präparate diese Art ungewöhnliche Menge. Hauptbestandteil der Kapseln ist Garcinia Cambogia, der Tamarinden Extrakt mit Hydroxyzitronensäure. Wie bei unserem Testsieger soll dieser Wirkstoff die Umwandlung von Kohlenhydraten in Fett verhindern und gleichzeitig dafür sorgen, dass Fette nicht eingelagert werden. Weitere Wirkstoffe sind nicht enthalten.

Die Kapselhüllen werden ohne Verwendung tierischer Gelatine aus rein pflanzlichen und nicht gentechnisch veränderten Rohstoffen hergestellt. Die Adema Natural Kapseln sind somit für Veganer geeignet. Laut Hersteller sollen auch keine chemischen Rohstoffe verwendet werden.

Hergestellt werden die Kapseln in Deutschland. Empfohlen wird die Einnahme von 2 Kapseln zu jeder Mahlzeit mit reichlich Flüssigkeit. Der Doseninhalt von 50 Kapseln reicht somit beim Verzehr von 6 Kapseln täglich für eine Anwendungsdauer von rund 8 Tagen.

Bei der Wirkung konnte dieses Präparat die am meisten Anwender bisher überzeugen. Auch die Verträglichkeit wird zum überwiegenden Teil als gut bezeichnet. Die Einnahme der glatten und nicht sehr großen Kapseln wird als leicht bezeichnet. Allerdings wird die hohe Verzehrmenge häufig kritisiert.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: ADEMA NATURAL
  • Wirkung: Reduziert Hungergefühl und verhindert Abbau von Kohlenhydraten zu Fett
  • Nebenwirkungen: Keine bekannt
  • Herstellung in: Deutschland
  • Inhalt: 50 Kapseln
  • Tagesdosis: 2 Kapseln zu jeder Mahlzeit
  • Reicht für: 1 Woche
  • Bewertung: ⭐ ⭐ ⭐

Platz 6: BIOWAY Grüner Brenner

PLATZ #6
Grüner Brenner Abbild
Grüner Brenner
  • Erhöht den Stoffwechsel
  • Magenschmerzen & Durchfall möglich
  • Made in Germany

Grüner Brenner nennt Hersteller BIOWAY seine hoch dosierten Abnehmtabletten. Hauptbestandteil der veganen Kapseln ist sind grüner Kaffeebohnen Extrakt und Guarana Extrakt, die mit einem Orangenextrakt ergänzt werden.

Weitere Bestandteile sind Spanischer-Pfeffer Extrakt sowie Koffein und ein Ingwer Extrakt. Für Kinder und schwangere Frauen ist dieses Präparat daher nicht zu empfehlen.

Eine Dose BIOWAY Grüner Brenner enthält 90 Kapseln. Empfohlen wird die Einnahme von 1 x 1 Kapsel täglich mit ein bis zwei Gläsern Wasser. Die Dose mit 90 Kapseln reicht somit für eine 90-tägige Einnahme. Hergestellt werden die BIOWAY Grüner Brenner Kapseln in Deutschland unter Beachtung der aktuellen Qualitäts- und Sicherheitsstandards.

Nur etwa 2 von 3 Anwendern sind mit der Wirkung und Verträglichkeit der BIOWAY Grüner Brenner zufrieden. Etwa jeder zehnte Anwender konnte nach der Einnahme keine Wirkung feststellen. Ungewöhnlich ist auch, dass nur eine Kapsel täglich eingenommen werden soll.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: BIOWAY
  • Wirkung: Erhöht die Stoffwechselrate und steigert den Fettabbau
  • Nebenwirkungen: Magenschmerzen, Durchfall
  • Herstellung in: Deutschland
  • Inhalt: 90 Kapseln
  • Tagesdosis: 1 Kapsel
  • Reicht für: 90 Tage
  • Bewertung: ⭐ ⭐ 

Platz 7: plantoCAPS Abnehmtabletten

PLATZ #7
plantoCAPS Abbild
plantoCAPS
  • Unterstützt Diäten
  • Reicht für 30 Tage
  • 100 % Vegan

Die plantoCAPS Abnehmtabletten enthalten als wirksame Bestandteile unter anderem einen Extrakt aus Kakaobohnen, Chlorella, Ginsengwurzel und Glucomannan. Insbesondere verspricht der Hersteller, das Glucomannan in Verbindung mit einer kalorienarmen Ernährung einen Gewichtsverlust bewirken kann.

Die Kapseln sind zu 100 % vegan und für Vegetarier geeignet. Eine Dose enthält 60 in Deutschland unter Einhaltung strenger Qualitäts- und Sicherheitsstandards hergestellte Kapseln. Laut Hersteller werden die Kapseln ohne künstliche Zusatzstoffe und Farbstoffe hergestellt und sind laktose- und glutenfrei.

Der Hersteller plantoCAPS empfiehlt die Einnahme von 2 x 1 Kapsel täglich vor einer Mahlzeit mit reichlich Flüssigkeit. Der Doseninhalt von 60 Kapseln reicht für eine 30-tägige Kur.

plantoCAPS verspricht Anwendern, dass dieses Präparat frei von Nebenwirkungen ist. Tatsächlich hat bisher kein Anwender von Nebenwirkungen berichtet. Allerdings bleibt auch die Wirkung aus Sicht der meisten Anwender aus. Etwa ein Viertel der bisherigen Käufer konnte nach der Einnahme des plantoCAPS Präparates des keine Wirkung feststellen.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: plantoCAPS
  • Wirkung: Unterstützt die Gewichtsreduktion im Rahmen einer Diät
  • Nebenwirkungen: Keine bekannt
  • Herstellung in: Deutschland
  • Inhalt: 60 Kapseln
  • Tagesdosis: 2 Kapseln
  • Reicht für: 30 Tage
  • Bewertung: ⭐ ⭐ 

Platz 8: Nutralie Garcinia Cambogia

PLATZ #8
Garnicia Cambogia Abbild
Garnicia Cambogia
  • Fördert Stoffwechsel & Fettabbau
  • Hochdosiert
  • Kopf- & Bauchschmerzen möglich

Der wichtigste Wirkstoff der Nutralie Garcinia Cambogia Abnehmtabletten ist, wie der Name des Präparates schon verrät, der Tamarindenextrakt Garcinia Cambogia. Um die Wirkung der in diesem Extrakt enthaltenen Hydroxyzitronensäure zu steigern, hat der Hersteller dem Präparat Vitamin B6, Vitamin B2, Chrom und Zink hinzugefügt. Laut Naturalie enthält der Garcinia Cambogia Extrakt HCA in einer Konzentration von 60 %.

Die Vitamine und das zusätzliche Zink sollen zu einem normalen Energiestoffwechsel beitragen und die Synthese von Proteinen und Glykogen verbessern. Neben der Fettreduktion und einer Reduzierung des Hungergefühls sollen die veganen Naturalie Kapseln die Vitalität erhöhen und eine frühzeitige Ermüdung verhindern.

Wo die Kapseln hergestellt werden, dazu macht der Hersteller leider keine Angaben. Empfohlen wird die Einnahme von 3 x 1 Kapsel täglich. Somit reicht der Doseninhalt von 90 Kapseln für eine 30-tägige Einnahmedauer.

Die Kundenbewertungen gehen bei den Nutralie Garcinia Cambogia Tabletten weit auseinander. Ein Teil der Anwender konnte eine gute Wirkung feststellen, anderen Käufern zufolge haben die Kapseln jedoch keinerlei Wirkung gezeigt. Zudem berichten einige Käufer von Bauchschmerzen und Kopfschmerzen, die sich nach der Einnahme einstellten.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: NUTRALIE
  • Wirkung: Fördert den Stoffwechsel und Fettabbau
  • Nebenwirkungen: Kopfschmerzen, Bauchschmerzen
  • Herstellung in: keine Angabe
  • Inhalt: 90 Kapseln
  • Tagesdosis: 3 x 1 Kapsel
  • Reicht für: 30 Tage
  • Bewertung: ⭐ ⭐ 

Platz 9: Slimmy Fit Abnehmtabletten

PLATZ #9
Slimmy Fit Abbild
Slimmy Fit
  • Regt den Stoffwechsel an
  • Made in Germany
  • Wenig Kundenbewertung

Die Einnahme von 2 x 1 Kapsel der Slimmy Fit Abnehmtabletten täglich mit ausreichend Flüssigkeit zum Frühstück und am Abend soll den Fettabbau beschleunigen. Die leicht zu schluckenden Kapseln enthalten Koffein, Grüntee-Extrakt, Cayennepfeffer und Ingwer. Diese Inhaltsstoffe sind bekannt dafür, dass sie den Stoffwechsel anregen und so den Fettabbau beschleunigen können.

Das Präparat ist laut Hersteller für Männer und Frauen gleichermaßen geeignet. Eine Dose enthält 60 in Deutschland hergestellte Kapseln. Der Doseninhalt reicht bei einem täglichen Verkehr von 2 Kapseln für insgesamt 30 Tage oder einen Monat.

Die Slimmy Fit Tabletten bieten ein nicht mehr akzeptables Preis-Leistungs-Verhältnis. Allerdings liegen für eine abschließende Bewertung der Wirkung und Beurteilung der Nebenwirkungen bisher zu wenige Kundenbewertungen vor.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: Northern Lights nutrition
  • Wirkung: Anregung des Stoffwechsels
  • Nebenwirkungen: Keine bekannt
  • Herstellung in: Deutschland
  • Inhalt: 60 Kapseln
  • Tagesdosis: 2 x 1 Kapsel
  • Reicht für: 30 Tage
  • Bewertung: ⭐

Platz 10: Body's Perfect Slim Pro

PLATZ #10
Slim Pro Abbild
Slim Pro
  • Unterstützt Gewichtsreduzierung
  • Für Männer entwickelt
  • Mangelndes Preis-Leistungs-Verhältnis

Body’s Perfect Slim Pro Abnehmtabletten enthalten als Hauptbestandteil Glucomannan. Die gewichtsreduzierende Wirkung von Glucomannan wird laut Hersteller durch die Zugabe von Vitamin B1 und B6 noch einmal gesteigert.

Zusätzlich enthält dieses Präparat noch Chrom, Biotin sowie einen Garcinia Cambogia Extrakt. Dieses Präparat wurde laut Hersteller speziell für Frauen entwickelt.

Inhaltsstoffe wie Biotin und die Vitamine B1 und B6 sind speziell für den weiblichen Stoffwechsel beispielsweise für die Erhaltung von normalen Haaren und Haut von Vorteil.

Eine Dose Body’s Perfect Slim Pro enthält 78 hoch dosierte Kapseln, von denen täglich jeweils 2 Kapseln etwa 30 Minuten vor jeder Mahlzeit eingenommen werden sollen. Der Doseninhalt reicht bei einer täglichen Einnahme von 6 Kapseln für 13 Tage.

Den Body’s Perfect Slim Pro Tabletten haben bislang nur wenige Anwenderin eine positive Wirkung bescheinigt. Etwa die Hälfte der bisherigen Käuferinnen sind mit diesem Präparat nicht zufrieden. Auch die tägliche Einnahmemenge von 6 Kapseln wird von vielen als störend und unangenehm empfunden.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: BODY’S PERFECT
  • Wirkung: Unterstützt die Gewichtsreduzierung
  • Nebenwirkungen: Keine bekannt
  • Herstellung in: Deutschland
  • Inhalt: 60 Kapseln
  • Tagesdosis: 3 x 2 Kapseln
  • Reicht für: 13 Tage
  • Bewertung: ⭐

Was sind Abnehmtabletten?Was sind Abnehmtabletten

Als Abnehmtabletten werden Nahrungsergänzungsmittel und Medikamente bezeichnet, die den Stoffwechsel und die Verwertung von Nahrungsmitteln beeinflussen. Ziel ist es je nach Art des Abnehmpräparates, die Aufnahme von Kohlenhydraten zu begrenzen, zu verhindern, dass Fett eingelagert wird, den Fettabbau zu beschleunigen oder zu erreichen, dass sich das Sättigungsgefühl beim Essen schneller einstellt. Auf diese Weise soll die Aufnahme von Kalorien verringert und dadurch eine Reduzierung des Körpergewichts erreicht werden.

Für wen sind sie gedacht?

Abnehmtabletten wurden entwickelt, um Menschen mit Übergewicht die Gewichtsreduktion zu erleichtern. Ursprünglich sollten sie helfen, ein starkes Übergewicht zügig zu reduzieren, was häufig Personen mit starkem Übergewicht sehr schwerfällt, sodass Diäten häufig frühzeitig abgebrochen werden.

Heute werden Abnehmpräparate auch bei leichtem Übergewicht eingesetzt, um das Traumgewicht schnell zu erreichen, ohne eine besondere Diät einhalten zu müssen. Empfehlenswert ist jedoch immer, zusammen mit der Einnahme dieser Präparate eine Umstellung der Ernährung vorzunehmen, um einen Jo-Jo-Effekt zu vermeiden.

Wie kam unsere Abnehmtabletten Bewertung zustande?

Für unseren großen Abnehmtabletten Vergleichstest haben wir die zehn Testkandidaten von verschiedenen Standpunkten aus ausführlich unter die Lupe genommen. Auf Grundlage zahlreicher Analysen und Auswertungen haben wir die Punkte Inhaltsstoffe, Wirkung, Nebenwirkungen sowie Preis und Kundenbewertungen für die Bewertung der einzelnen des Kandidaten ausgewählt und entsprechend gewichtet.

Inhaltsstoffe

Die Inhaltsstoffe von Abnehmtabletten spielen natürlich eine zentrale Rolle für die Wirkung und Verträglichkeit. Verschiedene Inhaltsstoffe können Allergien auslösen oder zu Unverträglichkeiten führen. Manche sind in Deutschland sogar verboten. Daher haben wir uns genau angeschaut, welche Inhaltsstoffe in welcher Konzentration und Kombination in den Tabletten enthalten sind.

Wirkung

Eines der wichtigsten Bewertungskriterien ist natürlich die Wirkung der Abnehmtabletten. Wenn ein solches Präparat seine Wirkung schnell entfaltet, berichten Käufer darüber ebenso, wie wenn die Wirkung ausbleibt. Anhand dieser Informationen konnten wir die Wirkung aus Sicht der Anwender bewerten und entsprechend in die Gesamtbewertung für die einzelnen Präparate miteinbeziehen.

Nebenwirkungen

Um die Nebenwirkungen bewerten zu können, haben wir die Erfahrungsberichte von Anwendern ausgewertet und das Ergebnis in unsere eigene Bewertungen mit einbezogen. Nebenwirkungen treten bei vielen Abnehmtabletten auf. Nur bei wenigen wie unserem Testsieger, dem ICG Fatburner haben Kunden bisher nicht von Nebenwirkungen berichtet.

Preis

Die meisten Käufer sind bereit, für ein wirkungsvolles Abnehmpräparat einen angemessenen Preis zu bezahlen. Manche Hersteller nutzen die sieht auch aus und verlangen deutlich überzogene Preise für ihre Abnehmtabletten. Der Preis der Präparate hat daher ebenfalls eine Rolle bei unserem Vergleichstest gespielt und ist mit einer entsprechenden Gewichtung in die Bewertung der einzelnen Präparate einbezogen worden.

Kundenbewertungen

Die Bewertungen von Käufern der verschiedenen Abnehmtabletten sind ebenfalls berücksichtigt worden. Die Kundenbewertungen liefern aufschlussreiche Informationen über die Wirkung und Verträglichkeit der einzelnen Präparate. Aus Erfahrung wissen wir jedoch, dass bestimmte sehr positive und sehr negative Kundenmeinungen herausgefiltert werden müssen, um ein möglichst objektives Bild zu erhalten.

Wie schnell wirken Abnehmtabletten?


Wann sich eine Wirkung nach der Einnahme von Abnehmtabletten zeigt, ist in erster Linie abhängig von der Wirkungsweise des Präparates. Bei Appetitzüglern zeigt sich in der Regel nach der ersten Einnahme bereits eine appetithemmende Wirkung. Bevor sich jedoch ein Ergebnis beim morgendlichen Wiegen zeigt, dauert es in der Regel rund eine Woche, unabhängig vom eingenommenen Präparat. Bevor ein Gewichtsverlust messbar ist, vergehen immer ein paar Tage. Daher ist etwas Geduld bei der Anwendung von Mittel zum Abnehmen erforderlich.

Erfahrungen und Erfahrungsberichte

Bei den Recherchen für unseren Abnehmtabletten Test sind wir auf eine ganze Reihe von Erfahrungsberichten gestoßen, die Anwender veröffentlicht haben. Die Erfahrungen gehen dabei zum Teil sehr weit auseinander. Einige Anwender berichten von schnellen und nachhaltigen Erfolgen, während andere wiederum eine ausbleibende Wirkung oder starke Nebenwirkungen bemängeln.

Wir denken, dass in erster Linie das eingenommene Präparat und insbesondere die verwendeten Inhaltsstoffe, deren Konzentration und Kombination entscheidend für eine positive oder negative Erfahrung mit Abnehmpräparaten sind.

Darum sind Abnehmtabletten sinnvollDarum sind Abnehmtabletten sinnvoll

Abnehmtabletten sind sinnvoll, weil mit ihnen eine grundsätzliche Umstellung der Ernährung eingeleitet und erste Erfolge beim Abnehmen erzielt werden können. Insbesondere für stark übergewichtige Menschen können diese Präparate ein sinnvolles Hilfsmittel sein, um auf Dauer das Körpergewicht zu reduzieren.

Wichtig ist, dass mit der Einnahme dieser Präparate auch eine grundlegende Änderung der Essgewohnheiten erfolgt. Sonst sind die verlorenen Pfunde durch den Jo-Jo-Effekt nach Absetzen der Präparate schnell wieder zurück.

Gründe warum die Wirkung ausbleibt

Immer wieder können wir bei unseren Test feststellen, dass die versprochenen Wirkungen der Präparate ausbleiben. Recherchen haben ergeben, dass dies oft an für eine bestimmte Wirkung ungeeigneten Inhaltsstoffen liegt. Nicht selten werden auch wie bei manchen Abnehmtabletten minderwertige Rohstoffe verarbeitet oder die Inhaltsstoffe werden in einer nicht ausreichenden Konzentration eingesetzt.

Viele Hersteller nutzen den Wunsch der Käufer, beispielsweise endlich abzunehmen aus und verlangen für ihre minderwertigen und oft wirkungslosen Präparate deutlich überzogene Preise.

Welche verschiedenen Abnehmtabletten gibt es?

Die Hersteller von Abnehmtabletten setzen auf unterschiedliche Wirkmechanismen, mit denen das Gewicht zügig und möglichst nachhaltig reduziert werden soll. Die am häufigsten gekauften Arten dieser Abnehmpräparate sind Carbo-Blocker, Appetitzügler, Fettbinder und Fatburner. Alle nutzen unterschiedliche Wirkungsweisen, die in den folgenden Abschnitten näher vorgestellt werden.

Carbblocker

Die sogenannten Carboblocker sind Abnehmtabletten, die eine übermäßige Aufnahme von Kohlenhydraten mit der Nahrung verhindern. Ein großer Teil der Kohlenhydrate wird nach der Einnahme eines Carboblockers unverdaut wieder ausgeschieden.

Einer der wichtigsten Wirkmechanismen von Carboblockern ist die Hemmung des Enzyms Alpha-Amylase, dass für die Aufspaltung von Kohlenhydraten benötigt wird. Dazu wird ein bestimmtes Protein verwendet, das unter anderem in Kidneybohnen und in weißen Bohnen in großen Mengen enthalten ist.

Appetitzügler

Sogenannte Appetitzügler können auf zweierlei Weise wirken. Oft enthalten sie Inhaltsstoffe, sogenannte Quellstoffe aus Ballaststoffen wie Pektin, Alginat, Zellulose oder Glucomannan die Wasser im Darm zu binden und aufquellen, sodass das für die Nahrungsaufnahme zur Verfügung stehende Volumen verringert wird. Andere Abnehmtabletten, die als Appetitzügler wirken, beeinflussen direkt das Gehirn und reduzieren an dieser Stelle und den Wunsch zu essen. Dadurch wird die Kalorienaufnahme ebenfalls reduziert.

Fettbinder

Fettbinder sind Abnehmtabletten, die im Magen-Darm-Trakt das mit der Nahrung aufgenommene Fett an sich binden und verhindern, dass es vom Körper verarbeitet und aufgenommen werden kann. Mithilfe von Fettbindern werden die Nahrungsfette unverdaut wieder ausgeschieden. Hierbei ist hier doch etwas Vorsicht angebracht, da bestimmte Vitamine Fett benötigen, um vom Körper verarbeitet werden zu können.

Fatburner

Fatburner ist die übergeordnete Bezeichnung für alle Abnehmtabletten, deren Inhaltsstoffe den Körperstoffwechsel erhöhen und dadurch die Fettverbrennung beschleunigen. Fatburner enthalten beispielsweise Piperin, Cayennepfeffer oder einen Extrakt aus Kaffeebohnen. Die Inhaltsstoffe sind dafür bekannt, dass sie einen positiven Einfluss auf den Fettstoffwechsel haben.

Was sollte in Abnehmtabletten enthalten sein?

Je nach Wirkungsweise der Abnehmtabletten werden verschiedene Inhaltsstoffe alleine oder in Kombination miteinander verwendet, um die gewünschte Wirkung zu erzählen. Häufig verwendete Inhaltsstoffe für Abnehmpräparate sind beispielsweise:

Garcinia Cambogia: Garcinia Cambogia ist der Name einer kürbisähnlichen tropischen Frucht, die auch als Tamarinde bekannt ist. Garcinia Cambogia enthält Hydroxyzitronensäure, abgekürzt HCA.

HCA wirkt in Abnehmtabletten appetithemmend und verhindert, das mit der Nahrung aufgenommene Kohlenhydrate im Darm zu Fett verstoffwechselt und in Fettzellen eingelagert werden. Die appetithemmende Wirkung beruht darauf, dass Garcinia Cambogia den Serotoninspiegel im Blut erhöht, wodurch das Hungergefühl gedämpft wird.

Koffein: Das in Abnehmtabletten enthaltene Koffein wird meist aus grünen Kaffeebohnen extrahiert. Koffein regt den Stoffwechsel an und reduziert gleichzeitig das Verlangen nach süßen Kohlenhydraten. Dadurch werden insgesamt weniger Kohlenhydrate gegessen, mehr Fett verbrannt und die Gewichtsabnahme erhöht.

Piperin: Piperin ist die Substanz, die dafür sorgt, dass schwarzer Pfeffer scharf ist. Piperin wird durch schonende Extraktion aus schwarzen Pfefferkörnern gewonnen. Dieser Wirkstoff ist rein natürlich und häufig in Fatburnern enthalten. Piperin erhöht den Stoffwechsel und verbessert die Fettverbrennung.

Cucurmin: Cucurmin ist einer der Hauptbestandteile von Kurkuma, dem Gelbwurz. Kurkuma ist als Gewürz in der asiatischen Küche weit verbreitet. In Fatburnern regt es den Fettstoffwechsel an und beschleunigt die Fettverbrennung beim Abnehmen.

Magnesium: Magnesium ist ein wichtiges Spurenelement für den Stoffwechsel und häufig in Abnehmtabletten enthalten. Es erhöht den Fettstoffwechsel und damit den Fettabbau bei der Gewichtsabnahme. Darüber hinaus ist Magnesium für zahlreiche Körperfunktionen unverzichtbar, erhöht die Vitalität und verringert Müdigkeit..

B-Vitamine: B-Vitamine spielen ebenfalls eine wichtige Rolle bei vielen Stoffwechselvorgängen im Körper. Ein Mangel an verschiedenen B-Vitaminen führt zu einer Verlangsamung des Stoffwechsels. Eine ausgewogene Versorgung mit allen B-Vitaminen sorgt für einen effektiven Stoffwechsel und Fettabbau.

Chitosan Chitosan: ist ein natürlich vorkommendes sogenanntes Polysaccharid. Chitosan ist nicht wasserlöslich und wird häufig in Abnehmtabletten eingesetzt. Es bindet Nahrungsfette und schleust sie unverdaut durch den Magen-Darm-Trakt. Dadurch wird die Fettaufnahme erheblich verringert.

Calotropis Gigantea: Calotropis Gigantea ist ein pflanzlicher Inhaltsstoff, der aus der Kronenblume gewonnen wird. Dieser Wirkstoff beeinflusst das Sättigungs- und Hungerzentrum im Gehirn. Nach der Einnahme tritt bei einer Mahlzeit das Sättigungsgefühl schneller ein und es dauert länger, bis wieder Hunger verspürt wird.

Das sollten Sie beim Kauf beachtenDas sollten Sie beim Kauf beachten

Abnehmtabletten sind sowohl als rezeptpflichtige Präparate wie auch als frei verkäufliche Präparate erhältlich. Rezeptpflichtige Präparate enthalten meist Wirkstoffe, der Wirkung so ausgeprägt sein kann, dass eine ärztliche Untersuchung vor der Einnahme unabdingbar ist und der Kauf nur gegen Vorlage einer Rezepts möglich ist. Rezeptfreie Mittel zum Abnehmen enthalten dagegen meist rein natürliche Inhaltsstoffe, deren Wirkung weitaus milder ist.

Rezeptpflichtige Abnehmtabletten

Rezeptpflichtige Abnehmtabletten sind nur in Apotheken gegen Vorlage eines ärztlichen Rezeptes erhältlich. Sie enthalten oft Wirkstoffe, die tief in den Stoffwechsle des Körpers eingreifen oder das Gehirn beeinflusssen. Sie zeigen meist eine intensive Wirkung. Wegen dieser starken Wirkung dürfen Sie nur nach Rücksprache mit einem Arzt eingenommen werden.

Zudem ist eine regelmäßige Kontrolle durch den Arzt empfehlenswert, um mögliche gesundheitliche Risiken frühzeitig zu erkennen, oder im Vorfeld auszuschließen. Nur in Ausnahmefällen sollte bei Übergewicht sofort auf rezeptpflichtige Präparate zurückgegriffen werden. Zunächst ist es empfehlenswert, rezeptfreie Abnehmmittel zu probieren.

Rezeptfreie Abnehmtabletten

Die Wirkung von rezeptfreien Abnehmtabletten ist meist deutlich sanfter als die von verschreibungspflichtigen Präparaten. Sie sind frei verkäuflich und können wie andere Nahrungsergänzungsmittel in Drogeriemärkten, Reformhäusern oder Apotheken gekauft werden.

Die Wirkung ist im Prinzip die gleiche wie bei den rezeptpflichtigen Abnehmmitteln. Sie basieren jedoch praktisch nur auf rein natürlichen Inhaltsstoffen, deren Wirkung weniger stark ist als die von pharmazeutisch hergestellten Inhaltsstoffen.

Was ist die Meinung der Stiftung Warentest?

Die Stiftung Warentest hat im Jahr 2014 und zuletzt Anfang 2019 verschiedene Mittel zum Abnehmen, darunter auch Abnehmtabletten getestet. Getestet wurden sowohl rezeptpflichtige wie auch rezeptfrei erhältliche Präparate. Von der Stiftung Warentest wurde den rezeptfreien Schlankheitsmitteln eine nur geringe Wirkung zugeschrieben.

Aber auch rezeptpflichtige Abnehmpräparate waren laut Stiftung Warentest nur bedingt geeignet, den gewünschten Abnehmeffekt zu erzielen. Empfehlenswert ist die ergänzende Einnahme von Abnehmpräparaten bei einer Diät und allgemeinen Ernährungsumstellung.

Abnehmtabletten Einnahme und Dosierung

Die Dosierung von Abnehmtabletten richtet sich grundsätzlich immer nach den Vorgaben des Herstellers. Wann die Einnahme erfolgen sollte, ist abhängig von der der Art des Abnehmpräparates. Carboblocker und Fettblocker, die die Aufnahme von Kalorien durch die Bindung von Fett oder Kohlenhydraten reduzieren, werden in der Regel ca. eine halbe Stunde vor jeder Mahlzeit eingenommen.

Die Einnahme von Appetitzüglern erfolgt wegen der anderen Wirkungsweise mit etwas Abstand vor einer Mahlzeit, damit sie ihre Wirkung entfalten können. Präparate, deren Inhaltsstoffe im Magen aufquellen und den Magen zum Teil bereits füllen oder den Stoffwechsel anregen, müssen meist ebenfalls vor einer Mahlzeit eingenommen werden.

Sollte man sich vorher ärztlich untersuchen lassen?

Vor der Einnahme von Abnehmtabletten ist es immer ratsam, sich von einem Arzt untersuchen zu lassen. Nur der Arzt kann durch geeignete Untersuchungen und Tests feststellen, ob gegebenenfalls Erkrankungen gegen die Einnahme von Abnehmpräparaten sprechen. Manchmal ist eine krankhafte Stoffwechselstörung oder andere schwerwiegende Erkrankung der Grund für die Gewichtszunahme.

Insbesondere bei einem starken Übergewicht sollte auf jeden Fall vorher mit einem Arzt über die Einnahme gesprochen werden. Bei der Anwendung von rezeptpflichtigen Präparaten ist zudem eine regelmäßige Kontrolle durch den Arzt empfehlenswert, um mögliche gesundheitliche Risiken auszuschließen.

Wo kann man Abnehmtabletten kaufen?

Freiverkäufliche Abnehmtabletten gibt es in Drogeriemärkten, beispielsweise bei DM oder Rossmann zu kaufen. Apotheken führen sowohl freiverkäufliche wie auch rezeptpflichtige Abnehmpräparate. Allerdings sind die Preise in Apotheken oft sehr hoch. Auch in verschiedenen spezialisierten Online-Shops und natürlich bei Amazon sind diese Präparate erhältlich. Der Online-Kauf ist meist günstiger und die Angebote bestimmter Präparate können bei verschiedenen Händlern mit wenigen Klicks verglichen werden.

Ein weiterer Vorteil beim Kauf von Abnehmenpräparaten in Online-Shops ist, dass Sie als Käufer ein 14-tägiges Rückgaberecht haben. Sollte das Präparat nicht Ihren Vorstellungen entsprechen, können Sie es innerhalb von 14 Tagen nach dem Kauf ohne Angabe von Gründen zurückschicken und erhalten den vollen Kaufpreis erstattet.

Welcher Preis wird angeboten?

Der Preis für Abnehmtabletten variiert von Anbieter zu Anbieter zum Teil erheblich. Während verschiedene Präparate für rund 15 Euro je 60 Kapseln angeboten werden, verlangen andere Hersteller den doppelten Preis. Wir denken, dass ein Preis von 35 bis 40 Euro für eine Vorratspackung, die für 30 bis 45 Tage ausreicht, angemessen ist. Dies entspricht ungefähr einem täglichen Preis von rund 1 Euro für ein wirksames Präparat. Der Preis spiegelt oft die Qualität des Präparates wieder.

Allerdings sind deutlich teurere Präparate nicht unbedingt besser, wie unser Test gezeigt hat. Preiswertere Präparate enthalten dagegen oft ungeeignete Wirkstoffe oder eine zu niedrige Dosierung. Immer wieder können wir erleben, das auf den ersten Blick preiswerte Präparate am Ende sehr teuer werden, weil die Menge der enthaltenen Kapseln oder Tabletten nur für wenige Tage ausreicht. Beispielsweise weil bis zu 6 oder 8 Tabletten täglich eingenommen werden müssen.

Mögliche Abnehmtabletten Nebenwirkungen

Bei Abnehmtabletten können je nach Wirkungsweise unterschiedliche Nebenwirkungen auftreten. Es ist daher unbedingt empfehlenswert, vor der Einnahme die Liste der Inhaltsstoffe genau zu studieren. Je nachdem, welche Inhaltsstoffe angewendet werden, können diese allergische Reaktionen hervorrufen. Immer wieder wird von Nebenwirkungen wie beispielsweise Magenschmerzen, Übelkeit oder Erbrechen berichtet.

Auch Verdauungsstörungen, Schweißausbrüche oder Durchfall werden gelegentlich als Nebenwirkungen nach der Einnahme von Abnehmpräparaten genannt. Die Nebenwirkungen verschwinden in der Regel spätestens nach dem das Präparat abgesetzt wurde. Sollten die Nebenwirkungen nicht verschwinden, ist ein Besuch beim Arzt empfehlenswert, um die Ursachen zu klären.

Für wen sind die Präparate nicht geeignet?

Abnehmtabletten sollten grundsätzlich nicht von schwangeren Frauen eingenommen werden. Mögliche Wirkungen beim ungeborenen Kind wurden bislang praktisch nicht untersucht und können nicht ausgeschlossen werden. Bei bestimmten Magen-Darm-Erkrankungen und Stoffwechselstörungen sollten ebenfalls keine Abnehmpräparate eingenommen werden.

Auch Kinder sollten diese Nahrungsergänzungsmittel nicht einnehmen. Zumindest sollte vorher mit einem Arzt besprochen werden, der gegebenenfalls ein geeignetes Präparat in Verbindung mit einer entsprechenden Diät empfehlen kann.

Darum greifen immer mehr Menschen zu Abnehmtabletten

Die zahlreichen positiven Erfahrungen vieler Anwender in den vergangenen Jahren haben dazu geführt, dass sich die Wirkung der Abnehmtabletten herumgesprochen. Viele Menschen nutzen daher heute diesen modernen und meist einfachen Weg, um überflüssige Pfunde schnell loszuwerden. Auch als Unterstützung bei einer Diät haben sich diese Präparate vielfach bewährt und werden daher in zunehmendem Maße angewendet.

Der Vorteil der Einnahme von Abnehmpräparaten oder einem Fatburner bei einer Diät liegt darin, dass zu Beginn ein schneller Abnehmenerfolg erzielt werden kann, der die Motivation steigert und hilft, die Diät oder eine Ernährungsumstellung bis zum Ende durchzuhalten.

Gibt es weitere offizielle Tests und Studien?Gibt es offizielle Tests

In den vergangenen Jahren wurden zahlreiche medizinische und klinische Studien mit Abnehmtabletten und anderen Schlankheitsmitteln durchgeführt. Meist bezogen sich diese Tests jedoch nur auf einzelne Inhaltsstoffe, die in den Tabletten verwendet worden. Bei vielen konnte keine Wirkung nachgewiesen werden.

Es wird jedoch vermutet, dass einzelne Wirkstoff in Kombination mit anderen durchaus eine Wirkung zeigen können. Bei einigen einzelnen Inhaltsstoffen konnten jedoch positive Wirkungen auf den Stoffwechsel festgestellt werden. Beispielsweise bei Garcinia Cambogia oder Koffein. Meist handelt es sich dabei jedoch um verschreibungspflichtige Arzneimittel.

Häufige Fragen

Bei den Recherchen für unseren Abnehmtabletten Test sind wir auf zahlreiche Fragen gestoßen, die von Anwendern und interessierten Personen häufig gestellt werden. Einige dieser Fragen haben wir zusammen mit den aus unserer Sicht besten Antworten in den folgenden Abschnitten zusammengetragen.

Können Abnehmtabletten überdosiert werden?

Bei der Einnahme von Abnehmpräparaten sollte unbedingt die Einnahmeempfehlung des Herstellers beachtet und eingehalten werden. Eine höhere Einnahmemenge führt nicht zu einer schnelleren Gewichtsreduktion, sondern meist nur zu unangenehmen oder gesundheitsschädlichen Nebenwirkungen.

Sind Abnehmtabletten für Veganer geeignet?

Nicht alle Präparate sind für Veganer geeignet. Bei Abnehmtabletten in Kapseln sollte darauf geachtet werden, dass für die Herstellung der Kapselhülle keine tierische Gelatine verwendet wurde. Die übrigen Inhalts- und Wirkstoffe werden meist aus pflanzlichen Rohstoffen gewonnen und sind praktisch immer für Veganer geeignet.

Wie lang kann man Abnehmpräparate einnehmen?

Die Einnahmedauer richtet sich grundsätzlich nach den Empfehlungen des Herstellers. Allgemein sollten diese Präparate jedoch nicht länger als drei Monate hintereinander ohne ärztliche Kontrolle eingenommen werden. Häufig wird zudem empfohlen, etwa nach einer einmonatigen Einnahme eine ärztliche Kontrolle vornehmen zu lassen. Dies gilt insbesondere für verschreibungspflichtige Abnehmpräparate.

Kann ich Abnehmtabletten bei einer Diät einnehmen?

Die Einnahme von Abnehmpräparaten in Verbindung mit einer Diät hat sich bereits sehr oft bewährt. Durch die Präparate wird der Abnehmerfolg verbessert, was insgesamt zu einer positiven Stimmung führt und das Durchhalten der Diät erheblich erleichtern kann.

Was ist besser, ein Fatburner oder ein Fettbinder?

Diese Frage kann nicht pauschal beantwortet werden. Die Wirkung ist abhängig von der körperlichen Verfassung und den persönlichen Voraussetzungen. Beide Arten von Abnehmtabletten zeigen eine Wirkung, sollten aber auf keinen Fall gleichzeitig eingenommen werden.

Abnehmtabletten Test Bewertung

Unser Test mit 10 Abnehmtabletten verschiedener Hersteller zählt zu den umfangreichsten Vergleichstest, die wir bisher durchgeführt haben. Ein Ergebnis ist, dass fast jedes der von uns getesteten Präparate eigene Vorteile, aber auch Nachteile hat. Gründe hierfür sind die unterschiedlichen Kombinationen verschiedener Inhaltsstoffe, deren Verarbeitung und Dosierung.

Am Ende konnten wir jedoch einen eindeutigen Testsieger ermitteln. Der ICG Fatburner hat uns und Anwender mit seiner Wirkung, Verträglichkeit und durch sein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugt. Knapp dahinter, mit einem nur geringen Abstand wurde der Keto Body Tone Fatburner der zweite Sieger unseres Tests. Für einen schnellen und sicheren Abnehmerfolg können wir daher sowohl das Keto Body Tone Präparat aber in erster Linie die ICG Fatburner Abnehmtabletten uneingeschränkt empfehlen.