Slimymed Test, Erfahrungen, Bewertung, günstig kaufen (2021)

Slimymed – Abnehmen ohne großen Aufwand? Wer möchte denn nicht einen Gewichtsverlust erreichen, ohne extra dafür viel zu tun? Mit diesen Kapseln soll es laut Hersteller möglich sein, einen Gewichtsverlust ohne zusätzliche Sporteinheiten herbeizuführen, ohne eine langwierige Ernährungsumstellung oder eine strikte Diät.

Jeder Mensch, der mit lästigen, überschüssigen Pfunden zu kämpfen hat, sucht nach einer schnellen Möglichkeit, diese unnötigen Begleiter langfristig loszuwerden. Wir wollen an der Stelle helfen und für dieses weitverbreitete Problem ein effektives Präparat finden, um den betroffenen Personen schnell helfen zu können.

Aus diesem Grund haben wir uns länger mit dem Produkt beschäftigt, eine ausführliche Recherche durchgeführt, sowie einen Selbsttest mit einer freiwilligen Probandin veranstaltet. Wir sagen schon einmal so viel, das Ergebnis überraschte uns im positiven Sinne. Im folgenden Artikel haben wir unsere gesammelten Informationen zu dem Nahrungsergänzungsmittel Slimymed zusammengefasst.

Was ist Slimymed?

Was ist Slimymed

Slimymed soll den Körper beim Abnehmen unterstützen. Das Nahrungsergänzungsmittel ist in einer Kapselform erhältlich und der Hersteller verspricht auf seiner Verkaufsseite, dass es sich hierbei um ein wahres Wundermittel handelt. Die natürlichen Inhaltsstoffe sollen den Stoffwechsel sowie die Fettverbrennung ankurbeln, ganz ohne Ernährungsumstellung und ohne zusätzliche Sporteinheiten.

Dadurch könnte der Anwender eine einfache und erfolgreiche Gewichtsreduktion erreichen. Slimymed gibt auch an, um ein optimales Ergebnis beim Abnehmen zu erzielen, ist eine regelmäßige Einnahme der Kapseln notwendig. Die empfohlene Tagesdosis beträgt zwischen 2 und 4 Kapseln, so der Hersteller.

Für wen wäre die Einnahme sinnvoll?

Laut Hersteller soll das Produkt überschüssigen Pfunden den Kampf ansagen und eine Gewichtsreduzierung schnellstmöglich herbeiführen, wodurch die Anwender einen positiven Effekt erzielen würden. Da wir uns aber nicht vollkommen auf die Aussagen des Herstellers verlassen willen, haben wir Slimymed einem Selbsttest unterzogen. Doch dazu später mehr.

Das Nahrungsergänzungsmittel ist für jede Person geeignet, Mann sowie Frau. Derjenige, der die Kapseln einnehmen will, sollte sich zum Ziel gesetzt haben schnell und effektiv eigenes Körpergewicht zu verlieren. Ohne eine langwierige Ernährungsumstellung oder zusätzlichen Sport.

Laut Hersteller hat Slimymed nach der Einnahme zahlreiche Funktionen im Körper und wirkt bereits ab der ersten Einnahme. Unter anderem wird nach dem Schlucken der Kapseln das Hungergefühl reduziert, der Stoffwechsel wird angekurbelt, der Körper wird beim Abbau von Fettpolstern unterstützt, die eigentliche Gewichtsreduktion wird eingeleitet und das Wichtigste, unserer Meinung nach, man wird gesund schlank.

Praxistest – Wir haben Slimymed einem Test unterzogen

Slimymed Test

Da wir uns nicht nur mit den Aussagen der Herstellers zufriedengeben wollen, haben wir uns dazu entschieden, das Produkt selbst zu testen. Wir wollten die Wirkungsweise von Slimymed anhand von einer freiwilligen Probandin festhalten. Manuela erklärte sich dazu bereit, die Kapseln täglich für einen Zeitraum von 4 Wochen einzunehmen und uns wöchentlich Bericht zu erstatten.

Ihr war bewusst, dass eine gesunde Ernährung sowie Sport ebenfalls dazu beitragen kann, das Idealgewicht zu erreichen. Sie gab aber an, dass sie zurzeit wegen ihres Bürojobs, wenig Zeit hat, um ein ausführliches Sportprogramm zu absolvieren und ihr auch die Disziplin für eine Diät fehlt. Wir können schon so viel sagen, nach Abschluss unserer Testphase waren wir von dem Ergebnis unseres Tests sehr überrascht.

Manuela (42 Jahre) wollte noch einmal den 2. Frühling erleben, da sie endlich glücklich geschieden war und die schwierige Zeit verarbeitet hatte. Doch um sich in ihrer neu gewonnenen Freiheit wirklich wohl zu fühlen, mussten bei ihr noch einige Kilos runter. Sie brachte bei einer Körpergröße von 1,68 m ein Gewicht von 88 kg auf die Waage. Ihr Ziel war es, mindestens 10 kg im 4-wöchigen Slimymed Test abzunehmen, ohne eine Ernährungsumstellung oder zusätzlichen Sport, da ihr einfach die Zeit dazu fehlte.

Woche 1 → Wir fangen an:


Manuela kam, wie vereinbart, zu unserem ersten Kontrolltermin in unsere Praxis. Sie hatte wie versprochen, die Kapseln so eingenommen, wie der Hersteller es empfiehlt. Nämlich 2 – 4 Kapseln täglich. Eine zum Frühstück und die andere vor dem Schlafengehen, bzw. 20 – 30 Minuten vor einer Hauptmahlzeit. Manuela achtete auch darauf, die Kapseln unzerkaut und mit ausreichend Flüssigkeit einzunehmen.

Die Einnahme der Kapseln bereitete Manuela keinerlei Probleme. Auch von etwaigen Nebenwirkungen durch die Einnahme von Slimymed konnte Manuela bis dato noch nichts berichten. Sie berichtete des Weiteren, dass sie sich viel wohler und entspannter fühlte. Ihrer Meinung nach, war sie nicht mehr so gestresst im Alltag.

Beim Gang zur Waage hatte sie ein etwas mulmiges Gefühl, da sie die Wirkung der Kapseln nicht einschätzen konnte. Die Waage zeigte eine Veränderung des Körpergewichts nach unten. Unsere Probandin hatte bereits 3,2 kg Körpergewicht in nur einer Woche verloren. Wir vereinbarten den nächsten Termin und freuten uns natürlich mit Michaela über das positive Ergebnis.

Woche 2 → Der erste Check-Up:


Kontrolltermin, der Zweite. Manuela besuchte uns wieder und berichtete über ihren Wochenverlauf mit Slimymed. Keine Beschwerden oder sonstiges. Das, was sich verändert hatte, war ihr Wohlbefinden. Sie fühlte sich im Allgemeinen fitter und ihr fielen die einzelnen Bewegungen nicht mehr so schwer.

Die Waage zeigte wieder einen Verlust von 2,5 kg. Die Probandin selbst hatte diesen Gewichtsverlust ebenfalls schon bemerkt, da ihr ihre Kleidung viel zu groß geworden war. Was sie sehr verwunderte war, dass ihre Heißhungerattacken von heute auf morgen vorbei waren. Wir waren auf die dritte Woche gespannt und vereinbarten den nächsten Termin.

Woche 3 → Unser Zwischenstand:


Manuela strahlte über das ganze Gesicht, als sie unsere Praxis betrat. Wir dachten, der Grund dafür wäre, dass sie bereits einiges an Körpergewicht verloren hatte. Aber da lagen wir falsch. Manuela hatte nämlich jemanden kennengelernt, den sie sehr sympathisch fand. Ihre überschüssigen Kilos waren ihrer neuen Bekanntschaft vollkommen egal. Sie selbst jedoch wollte zur Idealfigur kommen und führte so den Test bzw. die Einnahme der Slimymed Kapseln weiter.

Die Waage zeigte diese Woche nur eine kleine Veränderung nach unten, aber Manuela war zufrieden. Sie konnte noch immer nichts über Nebenwirkungen berichten, ganz im Gegenteil, sie fühlte sich in ihrer Haut viel wohler als zu Beginn des Tests. Unser Abschlusstermin war nur mehr reine Routine, da wir bereits jetzt ein positives Urteil bilden konnten.

Woche 4 → Der Abschluss unseres Praxistests:


Zum letzten Termin kam Manuela nicht mehr alleine. Ihre neue Bekanntschaft begleitete sie zu uns. Zu Beginn wollte Manuela gleich auf die Waage, um zu sehen, wie viele Kilos sie tatsächlich verloren hatte. Die Waage zeigte wieder einen Verlust von 1,2 kg an. Somit hatte Manuela während des gesamten Testzeitraumes insgesamt 6,9 kg Gewicht verloren. Es waren zwar nicht die angepeilten 10 kg, aber das störte Manuela gar nicht. Ganz im Gegenteil, sie war sehr froh darüber, überhaupt Gewicht verloren zu haben und das ohne zusätzlichen Aufwand.

Sie wollte die Kapseln auf jeden Fall weiter einnehmen, um noch mehr Gewicht zu verlieren. Nach Abschluss unseres Slimymed Tests, der einen positiven Ausgang hatte, können wir behaupten, dass es sich um ein wirkungsvolles Produkt handelt. Manuela hatte viel Gewicht verloren und keine Nebenwirkungen bei der Einnahme verspürt.

Uns ist klar, dass die Ergebnisse variieren können, da jeder Mensch unterschiedlich auf die Wirkstoffe reagieren kann. Das gleiche gilt für Allergien oder Überempfindlichkeiten. Jede Person reagiert anders auf die einzelnen Inhaltsstoffe, deswegen ist es ratsam, vor der Ersteinnahme einen Arzt aufzusuchen, um etwaige allergische Reaktionen ausschließen zu können.

Gibt es eine weitere wirksame Alternative?

Wir wurden während unserer Recherche und durch unseren Selbsttest absolut von der positiven Wirkung von dem Produkt Slimymed überzeugt. Weil wir allerdings allen Menschen, die den Willen haben ihren Körper positiv zu verändern, helfen möchten und es unter den Abnehmprodukten viele „schwarze Schafe“ gibt, möchten wir an dieser Stelle eine weitere wirkungsvolle Alternative vorstellen. Dieses Produkt ermöglicht es ebenfalls den gewünschten Gewichtsverlust gesund und effektiv zu erreichen.

Es handelt sich hierbei um das Produkt ICG Fatburner, der in offiziellen Studien und Tests durch seine Wirksamkeit schon öfter überzeugen konnte. Viele Menschen vertrauen auf dieses Produkt und beschreiben es als gut verträglich und hoch effektiv. Uns hat es ebenfalls so sehr überzeugt, dass wir es an dieser Stelle allen Betroffenen empfehlen wollen.

  Vergleichstabelle
 Slimymed Abbild TabelleICG Health Fatburner Abbild
ProduktSlimymed
ICG Fatburner
WirkungSteigert Fettverbrennung 
Reduziert Hungergefühl

Erhöhter Stoffwechsel
Effektiver Gewichtsverlust
Erhöhter Stoffwechsel
Unterdrückt Hungergefühl
Mögliche
Risiken
KEINE Nebenwirkungen KEINE Nebenwirkungen
Inhalt60 Kapseln90 Kapseln
Dosierung2-4 Kapseln täglich2 Kapseln täglich
Preis49,90 Euro
+ 3 Dosen GRATIS
39,00 Euro
+ 2 Dosen GRATIS
Versand KOSTENLOS KOSTENLOS
Bewertung⭐⭐⭐⭐⭐ 5/5⭐⭐⭐⭐⭐ 5/5
Lieferzeit1-3 Tage1-3 Tage
VerlinkungJetzt sichern ButtonJetzt 2 Dosen GRATIS sichern Button

Gibt es Slimymed Erfahrungen oder Kundenbewertungen?

Uns liegen andere Bewertungen von Kunden generell sehr am Herzen, egal um welches Produkt es sich handelt. Deswegen haben wir auch bei dieser Recherche nach Slimymed Erfahrungen gesucht und sind Gott sei Dank fündig geworden. Eine große Anzahl dieser Berichte, die wir gefunden haben, hatten einen positiven Verlauf beschrieben.

Die Ergebnisse der einzelnen Kunden schwankten zwar in der Kiloanzahl, aber grundsätzlich verlor jeder zwischen 5 kg und 9 kg Körpergewicht, nur alleine durch die Einnahme der Slimymed Kapseln. Es wurde so gut wie niemals von etwaigen Nebenwirkungen berichtet. Die Einnahme selbst wurde als sehr leicht beschrieben und das Heißhungergefühl wurde erfolgreich reduziert.

Slimymed Erfahrung Erfahrungen Erfahrungsbericht

Slimymed Erfahrungsbericht Bewertung Kritik Erfahrungen

Slimymed Erfahrungsbericht Bewertung Kritik Slimymed

Liegt ein Testbericht der Stiftung Warentest vor?

Immer wieder testet die Verbraucherorganisation Dinge des täglichen Lebens. Auch Abnehmprodukte wurden in der Vergangenheit häufig getestet. Ergebnisse reichten von „sehr gut“ bis hin zu „gesundheitsschädlich“. Wir fanden jedoch keinen Hinweis darauf, dass das Produkt Slimymed von Stiftung Warentest geprüft wurde. Dies hängt vielleicht mit der Neuheit des Produkts zusammen, deshalb schließen wir nicht aus, dass es in der Zukunft noch zu einem Test kommen könnte.

Gibt es weitere offizielle Tests und Studien zu Slimymed?

Mit dem Präparat wurden, laut Hersteller, bereits einige klinische Studien durchgeführt, die die Wirkung des Produktes bewiesen haben. Die Kapseln ermöglichen es dem Körper, Körpergewicht und Körperfett effektiv zu verringern. Des Weiteren haben diverse Internetseiten die Slimymed Kapseln ausführlich getestet und mit dem Ergebnis „sehr gut“ bewertet. Auch in unserem Selbsttest konnte es mit einem hervorragend positiven Ergebnis überzeugen.

So erfolgt die Slimymed Einnahme und Dosierung

Der Hersteller empfiehlt eine tägliche Dosis von 2 bis 4 Kapseln, um ein optimales Ergebnis zu erzielen. Die Kapseln selbst sollen mit ausreichend Flüssigkeit und unzerkaut geschluckt werden.Viele Anwender gaben in ihren Erfahrungsberichten bekannt, dass die Slimymed Einnahme sehr einfach ist, eine Kapsel soll am Morgen und eine Kapsel soll am Abend vor dem zu Bettgehen eingenommen werden, um ein wirkungsvolles Abnehmen zu erzielen.

Dies wird ebenfalls vom Hersteller auf seiner Verkaufsseite empfohlen. Alternativ kann die Slimymed Einnahme auch 20 – 30 Minuten vor einer Hauptmahlzeit erfolgen.

Wirkung und Wirkungseintritt

Durch die regelmäßige Einnahme der Kapseln soll es nach Aussagen des Herstellers zu einer Maximierung der erwünschten Slimymed Wirkung kommen. Als Mindesteinnahmezeitraum werden 30 Tage empfohlen um sich von der Gewichtsreduzierung eindeutig überzeugen zu können.

Die Fettverbrennung soll speziell in Problemzonen gefördert werden, indem der Körper, durch die Verwendung der Kapseln, schnell in den Zustand der Ketose versetzt werden soll.

Slimymed Inhaltsstoffe und Zusammensetzung

Slimymed Inhaltsstoffe

Bei unserer Beurteilung spielen die Inhaltsstoffe des jeweiligen Produktes eine große Rolle. Natürliche Wirkstoffe, wie sich auch in Sliminazer enthalten sind, werden vom Körper besser vertragen, wodurch Nebenwirkungen meist ausgeschlossen werden können. Die Natürlichkeit der Slimymed Inhaltsstoffe wird seitens des Herstellers immer wieder betont. Da die folgenden Zutaten, inklusive der Hülle der hochwertigen Kapseln, aus 100% pflanzlichen Bestandteilen zusammengesetzt sind, soll die Einnahme sogar für Veganer und Vegetarier ohne jeden Zweifel möglich sein.

Indischer Ballonblumen Extrakt: Dieser Inhaltsstoff beeinflusst den Stoffwechsel und kann den Cholesterinwert senken. Bereits seit Jahrhunderten verwendet die Chinesische Medizin diese Pflanze bei der Behandlung von diversen Krankheiten zur Unterstützung.

Mangostane-Extrakt: Dieses, in Slimymed enthaltene Extrakt, ist besonders wichtig für die allgemeine Gesundheit, da die Frucht selbst mehr als 40 Xanthone enthält. Das sind Antioxidantien, die als Entzündungshemmer wirken und das menschliche Immunsystem stärken.

Pflanzliche Kapselhülle: Hydroxypropylmethylcellulose ist ein Stoff, der zur Familie der Füll- und Verdickungsmittel gehört. Ebenso ist er ein wichtiger Bestandteil des Körpers. Durch dieses Mittel ist das Präparat für Veganer sowie Vegetarier geeignet.

Reisstärke: Diese Stärke in Slimymed wird extra aus Reis gewonnen und wird in der Lebensmittelindustrie oft zum Andicken verwendet.

Mögliche Nebenwirkungen und Risiken

Es werden keine bekannten Slimymed Nebenwirkungen genannt, da der Hersteller auf seine hochwertigen natürlichen Inhaltsstoffe vertraut. Unsere Testerin hatte während des gesamten Testverlaufs ebenfalls keinerlei Probleme durch die Einnahme. Auch andere Nutzer berichten über eine gute Verträglichkeit ohne negative Begleiterscheinungen von dem Produkt.

Wir möchten jedoch darauf hinweisen, dass es in Ausnahmefällen zu Unverträglichkeiten bei Allergien auf einzelne Wirkstoffe kommen kann. Aus diesem Grund raten wir, vor der Ersteinnahme der Slimymed Kapseln einen Arzt aufzusuchen, sollten etwaige Allergien gegen einzelne Inhaltsstoffe bekannt sein.

Wo kann man Slimymed kaufen? Amazon, Apotheke, dm

Wer Slimymed kaufen möchte, kann dies auf der Webseite des Herstellers tun. Auch wir haben uns für unseren Selbsttest zu einem Kauf auf dieser Webseite entschieden und wurden nicht enttäuscht. Die Lieferung erfolgte zügig, die Bezahlung verlief ebenfalls reibungslos. Die Qualität des Produktes mit den natürlichen Inhaltsstoffen zeichnet sich in unserem Testergebnis wieder.

Bei unseren Recherchen haben wir keine Anzeichen dafür gefunden, dass dieses Produkt auf Amazon, oder in Drogerien wie dm erhältlich ist. Vereinzelt kann man auch in Apotheken die Slimymed Kapseln kaufen, doch dann meistens zu einem wesentlich höheren Preis. Ebenfalls können wir bei dem Ewerb auf den verschiedenen Handelsplattformen, wie Amazon oder eBay nicht garantieren, dass es sich hierbei um originale Produkte handelt.

Welcher Preis wird angeboten?

Auf der Webseite des Herstellers fanden wir einen Slimymed Preis von 49,90 € beim Kauf einer Einzelpackung, welche einem Monatsvorrat entspricht. Hierbei handelt es sich um ein derzeitiges Aktionsangebot, bei welchem Sie 30% zum Apothekenpreis sparen. Wie lange dieses Angebot zur Verfügung steht, können wir nicht sagen.

Zudem bietet der Hersteller verschiedene Angebote für all jene an, die sich gleich für eine Vorratsbestellung interessieren. Für eine Kur von drei Monaten zahlt der Kunde einen Slimymed Preis von 99,90 Euro. Ein 6-Monatsvorrat kostet demnach 149,90 Euro.

Slimymed und die Höhle der Löwen – Was steckt dahinter?

Im Internet kursieren immer wieder Gerüchte, dass Slimymed seinen Erfolg der Höhle der Löwen verdankt. Außerdem könne es sich auf die vorgefertigten Strukturen, welche dieses TV Format bereitstellen kann, verlassen. Wir konnten weder auf VOX, noch auf der Internetseite des Herstellers konkrete Indizien hierzu finden. Deshalb gehen wir davon aus, dass es sich hierbei bloß um ein Gerücht handelt und sich das Produkt alleine auf dem Markt behaupten konnte.

Häufig gestellte Fragen

Übergewicht, das leidige Thema der Bevölkerung. Jeder hat den Wunsch nach einer Traumfigur, ohne zusätzlichen Aufwand wie eine Ernährungsumstellung oder Sport. Mit Slimymed ist dies möglich, so behauptet es jedenfalls der Hersteller. Wir können nur an unserem positiven Testergebnis festhalten. Im Anschluss haben wir noch die häufigst gestellten Fragen mit deren dazugehörigen Antworten zusammengefasst.

Um was handelt es sich bei Slimymed Premium?

Die Slimymed direct effekt Kapseln werden oftmals auch unter dem Namen „Premium“ vertrieben. Hierbei handelt es sich jedoch um ein und dasselbe Produkt. Mithilfe der Kapseln ist eine schnelle Gewichtsreduktion möglich, ohne zusätzlichen Sport oder einer Ernährungsumstellung. Das Präparat soll die Fettverbrennung ankurbeln und den Körper bei seinen Aufgaben gezielt unterstützen. Durch die rein natürlichen Inhaltsstoffe ist dieses Produkt ebenfalls für Vegetarier und Veganer geeignet. Nebenwirkungen sind keine bekannt.

Wer verbirgt sich hinter Slimymed?

Dahinter steht das Unternehmen Best Media Web GmbH. Dieser Konzern vertreibt noch weitere Nahrungsergänzungsmittel sowie Beauty Produkte.

Besteht die Gefahr von Nebenwirkungen?

Laut Hersteller sollte Slimymed keine Nebenwirkungen verursachen. Grund dafür sind die rein natürlichen Inhaltsstoffe. Fakt ist, jeder Mensch reagiert unterschiedlich auf die einzelnen Inhaltsstoffe und diese können gegebenenfalls Allergien auslösen.

Tatsache ist, dass Schwangere, stillende Frauen sowie Kinder von einer Einnahme absehen sollten, da das Risiko von etwaigen Folgeerkrankungen zu hoch ist.

Wo kann man Slimymed erwerben?

Es besteht die Möglichkeit das Produkt direkt auf der Verkaufsseite des Herstellers zu erwerben oder auf einzelnen Internetplattformen wie Amazon oder eBay. Wir haben für unseren Test das Produkt auf der Hersteller Webseite bestellt und sind damit sehr zufrieden gewesen. Auf der Herstellerseite beträgt der derzeitige Preis für das Produkt 49,90 Euro und beinhaltet 60 Kapseln.

Können Menschen Slimymed einnehmen, die sich vegan ernähren?

Die Antwort lautet ja, Slimymed ist auch für Veganer geeignet. Die Kapselhülle besteht nicht aus tierischer Gelatine, aus der sie üblicherweise hergestellt wird.

Slimymed Bewertung

Slimymed – das neue effektive Produkt, dass unzählige Pfunde purzeln lässt und dem Körper beim Abnehmen hilft. Viele Menschen leiden an Übergewicht und sind auf der Suche nach einem wirkungsvollen Präparat, mit dem sie schnell abnehmen können, ohne weiteren Aufwand, wie zum Beispiel einer Ernährungsumstellung oder anstrengenden Sporteinheiten.

Das Produkt könnte die Lösung für diesen Knackpunkt sein. Nach der Einnahme wird die Fettverbrennung angekurbelt, das Hungergefühl wird verringert, die Heißhungerattacken werden ausgemerzt, der Stoffwechsel wird aktiviert. Alles in allem verändert sich der ganze Körper.

Wir haben das Produkt selbst getestet und sind positiv überrascht worden. Unsere Probandin konnte fast 7 kg Körpergewicht in dem Testzeitraum von 4 Wochen erzielen. Wir können somit behaupten, dass es sich um ein wirkungsvolles Produkt handelt und können nur empfehlen, Slimymed zu kaufen und zu testen.