footmed Detox Fuß-Pflaster Test, Erfahrungen, Bewertung, günstig kaufen (2021)

Footmed Detox Pflaster – effektives Produkt zum Entgiften des Körpers. Sie haben Hautprobleme, starken Körpergeruch, Kopfschmerzen oder leiden auch unter ständiger Müdigkeit? Die Ursachen dafür können sehr vielseitig sein, aber sehr oft sind die genannten gesundheitlichen Probleme Anzeichen für Giftstoffe im Körper. Natürlich möchte jeder diese loswerden. Auch diesem Grund wird bei Verbrauchern Detox immer beliebter. Dabei handelt es sich um die Entgiftung des Körpers.

Laut dem Hersteller von footmed Detox Pflaster soll dies nun auch sehr einfach sein. Patches einfach aufkleben und dabei den Gesundheitszustand verbessern. Aber welche Inhaltsstoffe sind in den Fuß Pads? Sind Nebenwirkungen zu befürchten? Was sagen Anwender zu den Patches? Wir haben footmed Detox Pflaster genauer betrachtet und sogar einen Selbstversuch durchgeführt. Das Ergebnis ist erstaunlich…

Was sind footmed Detox Pflaster?

footmed detox pflaster

Footmed Detox Patches sind große Pflaster, die vornehmlich an den Fußsohlen angebracht werden. Sie dienen dazu dem Körper Giftstoffe loszuwerden. Laut dem Hersteller sind in den Patches rein natürliche Substanzen enthalten, die zur Entgiftung beitragen sollen. Die Gesundheit, sowohl geistig als auch körperlich, soll gefördert und bereits vorhandene Probleme oder Erkrankungen gemindert beziehungsweise beseitigt werden. Die verwendeten Wirkstoffe sollen laut dem Hersteller auf den langjährigen Erkenntnissen der traditionellen chinesischen Medizin beruhen. Die Anwendung ist sehr einfach, so dass sie von jedermann durchgeführt werden kann.

Für wen wäre die Anwendung sinnvoll?

Die Entgiftungspflaster sind für Menschen geeignet, die ihren Gesundheitszustand verbessern möchten. Foodmed Detox Pflaster sind besonders sinnvoll für Personen, die unter folgenden Problemen leiden:

  • Kopfschmerzen 
  • ständige und übertriebene Müdigkeit
  • Erschöpfungszustand
  • Beschwerden in den Füßen und Beinen
  • kalte Füße und Hände
  • Muskelbeschwerden
  • Hautproblemen
  • starker Körpergeruch

Praxistest – Wir haben die Entgiftungspflaster einem Test unterzogen

footmed detox fuß pflaster test wirkung erfahrungsbericht

Bevor wir uns nach Erfahrungsberichten von neutralen Anwendern, die bereits Detox Patches getestet und verwendet haben, im Internet umsehen, haben wir beschlossen, einen Selbsttest durchzuführen. Wir haben eine Bekannte eines Redaktionsmitgliedes gefragt, ob sie bereit sei, einen vier-wöchigen Selbstversuch mit den Entgiftungspflastern zu machen.

Marie ist 43 und fühlt sich oft sehr müde, obwohl sie ausreichend schläft. Sie möchte unbedingt ihren Erschöpfungszustand beseitigen und wieder fitter durchs Leben gehen. Zudem wünscht sie sich auch ein schöneres und sauberes Hautbild. Wir sind während des vier-wöchigen Tests immer in Kontakt mit Marie und besprechen mit ihr die Anwendung, Effekte und Ergebnisse von footmed Detox Pflaster.

Woche 1 → Wir fangen an

Marie hat footmed Detox Pflaster im Internet bestellt. Den besten Preis für die Pflaster konnte unsere Testperson bei dem Online Shop baaboo finden. Die Bestellung und Lieferung erfolgte problemlos. Sie konnte also gleich mit dem Selbstversuch loslegen. Wie vom Hersteller empfohlen, hat sie die Patches über Nacht getragen. Nach dem Reinigen der Füße hat sie die Patches auf die Füße aufgeklebt und am nächsten Morgen wieder entfernt. Marie berichtet, dass die Patches in den ersten Tagen sehr dunkel waren. Sie war sehr erstaunt. Doch dies zeigte ihr, dass Giftstoffe aus dem Körper herausgezogen werden.

Woche 2 → Der erste Check-Up

Unsere Probandin konnte nach der zweiten Anwendungswoche bereits Veränderungen ihres Gesundheitszustandes feststellen. Sie hat ihre Schlafzeiten nicht verändert, aber sie fühlt sich nicht mehr so müde. Im Gegenteil am Morgen fühlt sich Marie ausgeruht und kann fitter in den Tag starten. Bis zu diesem Zeitpunkt kann sie keine Nebenwirkungen und unerwünschte Begleiterscheinungen bemerken.

Woche 3 → Unser Zwischenstand

Marie freut sich, nach drei Wochen der Verwendung der Detox Pflaster. Die Patches enthalten Inhaltsstoffe, welche dem Körper Giftstoffe entziehen. Sie konnte feststellen, dass die Patches nun nach dem Ablösen sehr viel heller sind als am Beginn der Anwendung. Der Entgiftungsprozess hat bei unserer Testperson also gut eingesetzt und gewirkt. Sie berichtet auch, dass sich ihre Haut viel reiner aussieht

Woche 4 → Der Abschluss unseres Praxistests

Nach vier Wochen ist der Selbstversuch mit footmed Detox Pflaster zu Ende. Marie hat die Patches täglich bzw. nächtlich verwendet und ist mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Die von dem Hersteller versprochenen Effekte setzen ein. Unsere Probandin fühlt sich sehr viel wacher und auch leistungsfähiger. Zudem hat sie eine reinere Haut. Der Selbstversuch zeigt also, dass Marie von der Verwendung der Patches und deren Wirkung begeistert ist. Nebenwirkungen sind in den vier Wochen nicht bemerkt worden.

Gibt es footmed Detox Fußpflaster Erfahrungen?

Im Internet können wir sehr schnell Erfahrungsberichte von Kunden entdecken. Dabei gleich vorab – die überwiegende Mehrheit der Kunden ist mit den Fuß Pads zufrieden. Sie schreiben in ihren Rezensionen, dass sie die Pads als gut empfinden, da sie Giftstoffe aus dem Körper auf sehr einfache Weise transportieren würden.

Viele leiden unter Erschöpfung, Müdigkeit sowie Konzentrationsschwierigkeiten. Andere Anwender berichten auch, dass unter ihrer schlechten Haut leiden. Die Anwendung der Patches wird als sehr simpel beschrieben. Die meisten Kunden verwenden die Fuß Pads am Abend und in der Nacht. Wir können in Bewertungen nachlesen, dass sich der Detoxprozess durch eine Verdunkelung der Pads sichtbar macht und sich der Gesundheitszustand enorm optimiert habe.

Die Erwartungen der Verbraucher werden erfüllt. In den Kundenmeinungen können wir nachlesen, dass die Wirkungen bei jedem Anwender nach einem unterschiedlichen Zeitraum einsetzen. Aber von Nebenwirkungen wird nichts erwähnt.

Liegt ein Testbericht der Stiftung Warentest vor?

Die Verbraucherschutzorganisation Stiftung Warentest testet seit Jahren diverse Produkte und Geräte. Zum Recherchezeitpunkt können wir keine Testberichte zu footmed Detox Pflaster finden. Das Prüfinstitut hat die Entgiftungspflaster noch nicht unter die Lupe genommen. Sobald dies der Fall sein sollte, dann werden wir Sie umgehend darüber informieren.

Gibt es weitere offizielle Tests und Studien zu Detox Pflastern?

Der Hersteller ist sich seiner Verantwortung gegenüber den Verbrauchern bewusst und verwendet natürliche Inhaltsstoffe, welche auf der traditionellen, chinesischen Heilkunst basieren. Offiziellen Testberichten gibt es nicht, jedoch zeigen die vielen Erfahrungsberichte sowie unser Selbstversuch, dass die Patches wirksam sind und den Gesundheitszustand durch Entgiftung verbessern. 

footmed Detox Pflaster Anwendung

Laut Herstellerangaben ist die Anwendung der Fuß Patches sehr einfach und erfolgt in drei Schritten.

  1. Reinigen Sie die Füße gründlich und trocknen Sie diese anschließend ordentlich ab.
  2. Kleben Sie die Pads mit der weichen Seite auf die Fußsohle. Der Hersteller empfiehlt die Pflaster zirka sechs bis acht Stunden auf den Fußsohlen zu lassen. Am besten lassen Sie die Pads über Nacht auf den Füßen, damit die Wirkstoffe gut einwirken können. Zudem verrutschen die Detox Pflaster nicht.
  3. Nach der empfohlenen Einwirkzeit ziehen Sie die footmed Detox Pflaster ab und werfen Sie diese in den Müll. Dann waschen und trocknen Sie Ihre Füße wieder. Am Abend können Sie dann ein neues Pflaster verwenden.

Wirkung und Wirkungseintritt

Die Wirkung kann sehr schnell einsetzen. Jedoch ist der Wirkungseintritt für jeden Anwender verschieden. Dies liegt auch an dem Gesundheitszustand des Anwenders.

Die vom Hersteller versprochenen Effekte bei einer richtigen und reglmäßigen Anwendung der footmed Detox Patches sind:

  • Abtransport von Giftstoffen 
  • Reinigung des Körpers und der Organe
  • Verminderung von Müdigkeit und Erschöpfungszuständen
  • Optimierung des Hautbildes
  • Erhöhung der Konzentration
  • Reduzierung beziehungsweise Beseitigung von Kopfschmerzen

footmed Detox Fußpflaster Inhaltsstoffe und Zusammensetzung

footmed Detox foot patch inhaltsstoffe pflaster wirkung

In den footmed Detox Patches sind natürliche Inhaltsstoffe wie Pflanzenfasern und Stärkemehl enthalten. Zudem beinhalten die Pflaster folgende Substanzen:

  • Bambusessig Extrakt:
    Bambusessig wird aus dem gleichnamigen Holz gewonnen und dient zur aktiven Bekämpfung von freien Radikalen. Dadurch kann der Körper und die Organe von Giftstoffen befreit werden.
  • Negativ-Ionen-Pulver:
    Negativ Ionen in Pulverform können Schadstoffe aus dem Körper abtransportieren. Sie fördern somit den Entgiftungsprozess.
  • Vitamin C:
    Vitamin C, auch Ascorbinsäure genannt, senkt den Blutzuckerspiegel. Zudem reguliert Vitamin C das Cholesterin in der Leber.
  • Turmalin:
    Unter Turmalin versteht man ein Halbedelstein aus Brasilien. Tumalin wird in den footmed Detox Pflastern in Pulverform verwendet und hat reinigende Effekte. Diese Substanz regt den Stoffwechsel an. Der Entgiftungprozess wird beschleunigt.

Mögliche Nebenwirkungen und Risiken

Mit Nebenwirkungen oder Unverträglichkeiten ist laut Herstellerangaben bei der korrekten Anwendung der Pflaster nicht zu rechnen. Jedoch sollte jedem Verbraucher klar sein, dass es immer zu Nebenwirkungen kommen kann, wenn der Anwender gegen eines oder mehrere Wirkstoffe Überempfindlichkeiten zeigt. Falls dies der Fall sein sollte, dann sollte die Verwendung der Detox Patches sofort beendet werden.

Wo kann man footmed Detox Pflaster kaufen? Amazon, Rossmann, dm?

Footmed Detox Pflaster können Sie nicht in Drogeriemärkten wie Rossmann, dm und Müller kaufen. Auch in Apotheken vor Ort oder Versand Apotheken können Sie diese Entgiftungspflaster nicht erwerben. Aktuell gibt es die Pads auch nicht bei Amazon, aber Sie können die Patches bei dem Online Shop baaboo bestellen.

Welcher Preis wird angeboten?

Bei dem Online Shop baaboo können Sie eine einzelne Packung footmed Pads kaufen oder auch gleich mehrere Pflaster Packungen kaufen. Sie können bei einer Sammelbestellung auch von einem Mengenrabatt profitieren. In einer Packung sind 10 Pflaster enthalten. Dies bedeutet, dass eine Packung für fünf Tage bzw. Anwendungen reicht.

Hier die Preise für footmed Detox Pflaster:

  • 1 Packung: 17,95 Euro (statt 35,90 Euro)
  • 2 + 1 gratis: 35,90 Euro (= 11,97 Euro pro Packung) 
  • 3 + 2 gratis: 53,85 Euro (= 10,77 Euro pro Packung)

Bei einem Mindestbestellwert in Höhe von 29 Euro liefert der Online Shop baaboo versandkostenfrei – also ab dem Sparpaket 2+1 gratis.

Häufig gestellte Fragen

Wir bekommen oft Fragen zu uns vorgestellten Produkten gestellt. Deshalb haben wir nachfolgend die wichtigsten Fragen zu footmed Detox Pflaster zusammengestellt.
Kann ich footmed Detox Pflaster in Apotheken kaufen?Nein, zum Recherchezeitpunkt können wir die Detox Patches nicht in Apotheken finden.
Ist die Anwendung von Detox Patches gefährlich?Nein, die Anwendung der Entgiftungspflaster sorgt für eine Verbesserung des Gesundheitszustandes und ist nicht gefährlich.
Humbug oder Wahrheit – Helfen Fuß Pads dabei, den Körper zu entgiften?Testberichte, Erfahrungsberichte und unser Selbsttest zeigen, dass mit den Detox Pflastern Giftstoffe aus dem Körper beseitigt werden können.
Kann man Detox Fußpflaster selber machen?Damit die Pflaster eine Entgiftungswirkung entfalten, müssen in den Patches bestimmte Inhaltsstoffe enthalten sein. Diese können vom Verbraucher nicht selbst in Pflaster integriert werden.

footmed Detox Pflaster Bewertung

Unser Fazit zu den Pflastern ist positiv, da die Erfahrungsberichte und der Selbsttest sehr gut ausfallen. Die vom Hersteller versprochenen Wirkungen setzen ein. Die footmed Detox Pflaster setzen einen Entgiftungsprozess in Gang, so dass gesundheitliche Probleme, die damit in Zusammenhang stehen, reduziert beziehungsweise beseitigt werden können. Die enthaltenen Inhaltsstoffe sind natürlicher Herkunft und auch gut verträglich. Bei der Anwendung der Pads ist wohl nicht mit Nebenwirkungen zu rechnen.