Nuubu Test, Erfahrungen, Bewertung, günstig kaufen (2021)

Die Nuubu Pflaster versprechen den Körper von jeglichen Toxinen zu befreien und ihn fitter und gesünder zu machen. Oftmals lagern sich in unserem Körper viele Giftstoffe durch unsere Ernährung oder unseren Lebensstil, ohne dass wir etwas direkt davon bemerken. Oftmals machen sich diese Toxine in unserem Körper aber in Form von Antriebslosigkeit, Müdigkeit, Hautproblemen. Migräne, Unwohlsein, Stoffwechselprobleme, Gewichtszunahme oder auch Schlafproblemen bemerkbar.

Oftmals sind es Nahrungs- und Genussmittel wie Alkohol, Zigaretten, Kaffee oder zu viel Zucker, die dazu beitragen, dass sich Toxine in unserem Körper ablagern. Die gute Nachricht ist, dass man rechtzeitig etwas dagegen unternehmen kann. Je früher man mit der Entgiftung vom eigenen Körper beginnt, desto langfristiger und nachhaltiger können auch die eigenen Ergebnisse sein.

Laut Angaben des Herstellers soll das Pflaster dazu in der Lage sein den Körper von allen Giftstoffen zu befreien und auch Beschwerden wie Gelenkschmerzen, Schlafstörungen oder Schwellungen zu behandeln. Wir wollten herausfinden, was wirklich hinter dem Entgiftungspflaster steckt und haben uns hierfür Nuubu genauer unter die Lupe genommen.

Was ist Nuubu Detox?Was ist Nuubu Detox


Bei Nuubu handelt es sich um eine Marke, welche sich auf die Produktion von Entgiftungspflastern spezialisiert hat. Die Wirkungsweise von den Pflastern baut auf der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) auf. Alle Inhaltsstoffe von dem Präparat sollen natürlichen Ursprungs sein und deswegen auch für jede Person gut verträglich sein.

Die Pflaster sollen dazu in der Lage sein den Körper von innen heraus von allen Toxinen also Giftstoffen zu befreien. Laut Angaben des Herstellers soll es eine alternative Behandlungsmethode für Personen sein, die sich momentan antriebslos und müde fühlen.

Gibt es Nuubu Erfahrungen oder Kundenbewertungen?

Wir wollten uns ein umfassendes Bild über die Pflaster machen. Daher haben wir im Internet auch intensiv nach Erfahrungen von anderen Kunden mit den Fußpatches gesucht. Wenn wir nämlich einen Bericht zu einem bestimmten Produkt erstellen, legen wir immer großen Wert auf die Meinungen von anderen Nutzern.

Bei unserer Suche konnten wir vor allem in Foren und auf sozialen Medien wie Facebook bezüglich Nuubu Erfahrungen fündig werden. Hierbei ist uns direkt aufgefallen, dass der Großteil der Berichte positiv ausgefallen ist. Vor allem weibliche Nutzer haben davon gesprochen, dass durch die regelmäßige Nutzung der Fußpflaster sich nicht nur ihr Körper entgiftet hat, sondern sie auch abnehmen konnten.

Viele männliche Anwender berichten davon, dass sie dank den Fußpflastern mit keiner Müdigkeit mehr zu kämpfen haben, mehr Energie beim Krafttraining haben und auch ihre Schlafprobleme der Vergangenheit angehören.

avatar small
Antwort
am 14. Februar 2021
Ich habe mit den Nuubu Pflastern nicht nur meinen Körper entgiften können, was mein Wohlbefinden immens gesteigert hat. Noch dazu habe ich mittlerweile 3 Kg verlieren können. Von Nebenwirkungen habe ich nichts feststellen können.
Hilfreich
5
Nicht hilfreich

Nuubu Erfahrung Erfahrungen Erfahrungsbericht

Nuubu Erfahrungsberichte Bewertungen Kritik Erfahrungen

Nuubu Detox Pflaster im Test – Echte Zahlen + FaktenNuubu Selbsttest

Wir entschieden uns dafür, diese Frage durch unseren eigenen Nuubu Test zu beantworten.

Für unseren Selbsttest haben wir verschiedene Bezugsquellen verglichen und einen Preisvergleich durchgeführt. Am Ende entschieden wir uns für eine Bestellung über den Online-Shop Baaboo. Hier bekommt man ein Premium Produkt zum besten Preis und von einem seriösen Online-Shop mit 30 Tage Rückgaberecht. Zudem verfügt das Produkt über zusätzliche Wirkstoffe, mehr Inhalt und einen günstigeren Preis.

Als Testpersonen stellten sich unsere Leserinnen Marie und Luisa zur Verfügung.

Woche 1 → Wir fangen an


Bevor wir unseren 4-wöchigen Nuubu Test richtig starten konnten, mussten wir unsere beiden Probandinnen noch über die richtige Anwendung der Pflaster aufklären. Der Hersteller empfiehlt die Pflaster für 6 bis 8 Stunden am Stück anzulassen. Idealerweise sollten die Fußpflaster vor dem Schlafen gehen angebracht werden. Im Anschluss informierten wir Marie und Luisa darüber, dass wir in den kommenden Wochen mindestens 1 Untersuchung pro Woche durchführen würden, um herauszufinden wie wirkungsvoll die Entgiftungspflaster wirklich sind.

Woche 2 → Der erste Check-Up


Die zweite Woche verlief zunächst wie gewohnt. Marie und Luisa brachten die Patches von Nuubu jeden Tag vor dem Schlafen gehen an. Am Ende der Woche besuchten beide, wie abgesprochen, unsere Praxis. Dort konnten wir an Hand von wenigen Tests herausfinden, dass sich ihre Blutwerte bereits verbessert hatten. Auch ihre Schwellungen an den Oberschenkel ist deutlich zurückgegangen. In einem persönlichen Gespräch berichtete Marie, dass sie im Alltag viel mehr Energie haben würde und sich auch deutlich fitter fühlen würde.

Woche 3 → Unser Zwischenstand


Auch die dritte Woche verlief zunächst wie die Woche zuvor. Unsere beiden Nuubu Testerinnen wechselten jeden Tag vor dem Schlafen gehen die Entgiftungspflaster. Am Ende der Woche baten wir Marie und Luisa wieder in unsere Praxis. Bei unseren Untersuchungen konnten wir feststellen, dass sich Luisas Hautbild deutlich verbessert hatte und die Rötungen und Pickel zurückgegangen sind.

Anschließend führten wir noch ein persönliches Gespräch mit unseren beiden Probandinnen. Marie berichtete uns, dass ihre Schlafprobleme komplett verschwunden seien seit Beginn dieser Woche.

Woche 4 → Der Abschluss unseres Praxistests


Die vierte Woche war die letzte Woche von unserem Nuubu Selbsttest. Auch in dieser Woche baten wir unsere beiden Testerinnen die Pflaster jeden Abend zu wechseln. Am Ende der Woche stand dann die letzte Untersuchung in unserer Privatpraxis an. Anhand unserer Untersuchungen konnten wir feststellen, dass sich der körperliche Zustand von Marie und Luisa deutlich verbessert hatte.

Zudem berichteten uns beide Testerinnen, dass sie während des gesamten Testzeitraumes mit keinen Komplikationen oder Nebenwirkungen zu kämpfen hatten. Sowohl Marie wie auch Luisa sagten uns, dass die Entgiftungspflaster auf jeden Fall ihren Freunden weiterempfehlen würden.

Gibt es eine weitere wirkungsvolle Alternative?

Die Nuubu Entgiftungspflaster konnten unseren beiden Probandinnen dabei helfen ihr gesamtes körperliches Wohlbefinden zu verbessern und ihren Stoffwechsel auf Vordermann zu treiben. Da immer mehr Menschen ihren Körper entgiften können, bekommen wir zu diesem Thema auch täglich neue Anfragen. Heutzutage gibt es von Patches bis zu Saftkuren auch dutzende Möglichkeiten, um seinen Körper auf natürliche Art und Weise von Toxinen zu befreien.

Genau aus diesem Grund möchten wir Ihnen eine weitere wirkungsvolle Alternative vorstellen. Es handelt sich hierbei um die Betox Body Restart Kapseln. Das Präparat konnte seine Wirkung bereits in dutzenden Studien unter Beweis stellen. Es hilft den Körper zu entschlacken und unterstützt gleichzeitig auch das Immunsystem. Das Produkt ist nicht nur 100 % natürlichen Ursprungs, sondern wurde auch in Deutschland hergestellt.

    Vergleichstabelle
  Detox Foot Patch Abbild Betox Body Restart Kapseln Abbild Tabelle
Produkt Nuubu
Betox Body Restart
Wirkung Reinigt den Körper
Entschlackt den Körper
Entfernt Giftstoffe
Stärkt Immunsystem
Reinigt den Körper
Entschlackt den Körper

Mögliche
Risiken
KEINE Nebenwirkungen KEINE Nebenwirkungen
Inhalt 10 Pflaster
60 Kapseln
Dosierung 2 Pflaster täglich
2 Kapseln täglich
Reicht für 5 Tage 30 Tage
Preis 17,95 Euro
+ 2 Exemplare GRATIS
29,95 Euro
+ 2 Dosen GRATIS
Versand KOSTENLOS KOSTENLOS
Bewertung ⭐⭐⭐⭐⭐ 5/5 ⭐⭐⭐⭐⭐ 5/5
Lieferzeit 1-3 Tage 1-3 Tage
Verlinkung Jetzt-2-Exemplare-gratis-sichern-Button Jetzt 2 Dosen GRATIS sichern Button

Für wen sind die Pflaster gedacht?

Die Nuubu Detox foot Pflaster sind sowohl für Männer wie auch Frauen geeignet, die ihren Körper auf natürliche Art und Weise von allen Toxinen befreien möchten. Auch wenn alle Inhaltsstoffe natürlichen Ursprungs sind, empfiehlt der Hersteller die Anwendung der Patches erst ab 18 Jahren. Besonders gut sollen die Entgiftungspflaster für Personen sein, die ständig an Müdigkeit leiden, mit Gelenkschmerzen und unreiner Haut zu kämpfen haben und sehr schnell erschöpft werden. Zudem sind die Pflaster auch eine gute natürliche Behandlungsmethoden im Vergleich zu chemischen Präparaten.

Gibt es offizielle Test- und Studienberichte zu Nuubu?

Tests und Studienberichte sind wichtig. Vor allem, wenn sie von einem unabhängigen Institut kommen, kann man sich als Verbraucher auf diese Weise ein besseres Bild über die Wirkungsweise von dem jeweiligen Produkt verschaffen. Der Hersteller von den Nuubu Detox Patches behauptet, dass er die Pflaster bereits an vielen Frauen und Männern erfolgreich getestet hat. Da das Produkt noch relativ neu auf dem Markt ist, gehen wir davon aus, dass in der Zukunft noch weitere Studienberichte folgen werden.

Wurden die Pflaster von der Stiftung Warentest untersucht?

Die Verbraucherorganisation Stiftung Warentest setzt sich schon seit Jahrzehnten für eine neutrale Berichterstattung aus. Daher wurden auch bereits dutzende pflanzliche Medikamente und Nahrungsergänzungsmittel von der Verbraucherorganisation getestet. Oftmals hat nur eine Handvoll befriedigend oder gut abgeschnitten. Bei unseren Recherchen konnten wir bisher noch keinen Bericht von Stiftung Warentest zu den Nuubu Pflastern ausfindig machen. 

Nuubu Anwendung

Der Hersteller sagt auf seiner Webseite, dass die richtige Nuubu Anwendung wichtig ist, um die erwarteten Resultate zu erreichen. Zunächst sollte man darauf achten, dass der Fuß gewaschen und gut abgetrocknet ist. Anschließend kann man das Patch auf die Mitte seines Fußes platzieren. Hierbei sollte die weiche Seite die Haut berühren.

Anschließend soll man den Vorgang auf dem anderen Fuß mit einem anderen Patch wiederholen. Alternativ kann man das Pflaster auch an einer anderen Körperstelle anbringen, die man entgiften möchte. Grundsätzlich ist es an den Füßen, jedoch ratsamer, da sich hier nach Angaben der chinesischen Medizin die meisten Toxine ansammeln.

Die Pflaster sollten für 6 bis 8 Stunden auf den Füßen bleiben. Empfehlenswert ist es die Patches direkt vor dem Schlafen gehen anzubringen. Am nächsten Morgen kann man die Pflaster entfernen und seine Füße reinigen.

Sollte man die Anwendung mit einem Arzt besprechen?

Grundsätzlich ist es vor der Nuubu Anwendung nicht zwingend notwendig mit einem Arzt zu sprechen. Alle Inhaltsstoffe in den Patches sind natürlichen Ursprungs. Dies bedeutet, dass sie auch für jede Person gut verträglich sind. Nur wenn man eine bestimmte Unverträglichkeit oder Allergie gegenüber einen bestimmten Wirkstoff besitzt, sollte man vor der Anwendung mit seinem Hausarzt Absprache halten.

Nuubu Wirkung

Wie schon am Anfang erwähnt baut die Nuubu Wirkung auf der traditionellen chinesischen Medizin auf (TCM). Durch zu wenig Schlaf, Stress, zu wenig Bewegung wie auch einer ungesunden Ernährung können sich viele Giftstoffe in unserem Körper ansammeln.

Laut Angaben der TCM besitzt der Körper 360 verschiedene Akupunkturpunkte wovon sich 60 alleine in den Füßen befinden. Wenn diese Punkte stimuliert werden, verbessert sich auch die Durchblutung an der jeweiligen Körperstelle und die Toxine können besser abgeführt werden.

Wann tritt die Wirkung ein?

Grundsätzlich lässt sich nicht pauschal beantworten, wann die Nuubu Wirkung eintritt. Hierfür müssen wir verstehen, dass jeder Körper unterschiedlich funktioniert und auch unterschiedlich viele Giftstoffe sich in jedem Körper befinden. Der Hersteller empfiehlt, dass man die Patches für mindestens 10 Tage am Stück anwenden sollte, bis man eine Verbesserung der eigenen körperlichen Vitalität erwartet.

Bei unserem Selbsttest hat es circa 1 Woche gedauert bis sich die ersten Verbesserungen erkenntlich gemacht hatten. Grundsätzlich ist es, jedoch empfehlenswert die Patches für einen Zeitraum von mindestens 1 Monat anzuwenden.

Nuubu InhaltsstoffeNuubu Inhaltsstoffe


Die Wirkstoffe verraten viel über die Qualität von einem Präparat. Damit Sie die größte Transparenz bei ihren Kaufentscheidungen haben, haben wir uns dazu entschieden die Nuubu Inhaltsstoffe und ihre Wirkung im Folgenden für Sie aufzulisten.

Vitamin C: Auch Ascorbinsäure genannt ist ein wichtiger Bestandteil für die Aufrechterhaltung von unserem Immunsystem wie auch der Regulation von Cholesterin. Zudem senkt Vitamin C auch den Blutzucker und trägt zu einer Normalisierung bei zu hohem Bluthochdruck bei.

Turmalin: Dies ist einer der Hauptbestandteil von den Nuubu detox Patches. Hierbei handelt es sich um einen Halbedelstein aus Brasilien für seine reinigende und stabilisierende Wirkung auf den Körper bekannt ist. Zudem hat Turmalin auch eine positive Wirkung auf das Nervensystem und verbessert die Konzentrationsfähigkeit.

Bambusessig: Der Essig entsteht bei der Erhitzung vom Bambusbaum. Der natürliche Essig wirkt gegen freie Radikale im Körper und kann den Schweiß aus den Patches aufnehmen, sodass die Toxine aus dem Körper gelangen können.

Eukalyptus: Ursprünglich kommt die Eukalyptuspflanze aus Australien und ist bereits seit Jahrhunderten für seine heilende Wirkung bei Erkältungen bekannt. Das Pflanzenextrakt in Nuubu hilft nicht nur gegen Entzündungen, sondern liefert dem Körper auch Wärme. Auf diese Weise verbessert sich das eigene Wohlbefinden.

Ginseng: Eine der wichtigsten Pflanzen aus der traditionellen chinesischen Medizin (TCM): Ginseng ist für seine stimulierende Wirkung auf den Stoffwechsel bekannt und hilft auch bei der Entschlackung des Organismus.

Baumessig: Ebenfalls ein Hauptbestandteil von den Nuubu Entgiftungspflastern. Der Essig ist ebenfalls für seine heilende Wirkung bekannt und hilft dabei den Körper von allen Giftstoffen zu befreien.

Zudem nennt der Hersteller auf seiner Webseite folgende Inhaltsstoffe:

  • Dextrin
  • Dokudami
  • Loquat
  • Chitosan

Welche Nebenwirkungen und Risiken sind möglich?

Nuubu Nebenwirkungen sind keine bekannt. Wie schon am Anfang erwähnt bestehen die Patches, wie auch Detoxic, aus rein pflanzlichen Inhaltsstoffen. Daher gibt es auch keine Komplikationen mit der Anwendung. Der Hersteller empfiehlt die Pflaster dennoch erst ab 18 Jahren zu verwenden. Nebenwirkungen können nur bei speziellen Unverträglichkeiten gegen die einzelnen Wirkstoffe vorkommen.

Wo kann man Nuubu kaufen? Amazon, Apotheke, dm

Wenn man Nuubu kaufen will, hat man 2 Möglichkeiten. Man kann die Patches direkt über die Webseite des Herstellers erwerben oder über den Online-Shoop Baaboo. Da das Produkt keine PZN besitzt, ist es auch in keine Apotheken oder Online-Apotheken erhältlich. In Drogeriemärkten wie DM oder Rossmann konnten wir die Pflaster bei unseren Recherchen ebenfalls nicht ausfindig machen.

Zu welchem Preis werden die Nuubu Pflaster angeboten?

Der Nuubu Preis ist davon abhängig, wo man die Patches kauft. Auf der Webseite des Herstellers zahlt man für eine Packung mit 10 Pflastern 17,95 Euro. Dabei soll es sich um ein rabattiertes Angebot handeln, da der Originalpreis ursprünglich bei 35,90 Euro liegen soll. Günstiger wird es, wenn man direkt 4 Packungen erwirbt, da man hier nur einen Gesamtpreis von 55,96 Euro zahlt. Hinzu kommen noch 4,95 Euro Versandkosten, die man bei jeder Bestellung selber tragen muss.

Die Entgiftungspflaster kann man auch direkt über den Online-Shop Baaboo erwerben. Hier zahlt man für eine Packung mit 10 Patches 17,95 Euro. Die Bestellung ist ab einem Warenwert von 29 Euro versandkostenfrei.

Häufig gestellte Fragen

Da die Nuubu Detox foot Pflaster immer beliebter werden, erhalten wir zu diesem Produkt auch täglich neue Fragen. Deswegen haben wir uns davon entschieden die häufig gestelltesten Fragen im Folgenden für Sie aufzulisten und zu beantworten.

Gibt es ein Nuubu Forum?

Ein spezielles Forum für die Detox Patches gibt es nicht. Es gibt im Internet aber vielen Foreneinträge, wo Personen ihre Erfahrung mit den Entgiftungspflastern teilen.

Eignen sich die Nuubu Pflaster auch zum Abnehmen?

In erster Linie wurden die Patches entwickelt, um das eigene körperliche Wohlbefinden zu verbessern und den Körper von Giftstoffen zu befreien. Durch die tägliche Anwendung verbessert sich auch der Stoffwechsel, was eine Gewichtsreduktion begünstigen kann.

Gibt es die Nuubu Entgiftungspflaster bei Ebay?

Vereinzelt kann man die Pflaster auch bei Ebay finden. Hier werden sie, jedoch nur von privaten Verkäufern angeboten. Wir empfehlen direkt über die Webseite des Herstellers oder über den Online-Shop Baaboo zu bestellen, um die Echtheit des Produktes gewährleisten zu können.

Wie lange muss man die Nuubu Pflaster anwenden?

Man sollte die Patches für mindestens 10 Tage anwenden, um einen Effekt zu sehen. Der Hersteller empfiehlt eine Anwendungsdauer von mindestens 30 Tagen, um den Körper von allen Toxinen zu befreien.

Kann man die Nuubu Pflaster selber herstellen?

Dies ist nicht empfehlenswert, da die Nuubu Patches auf der traditionellen chinesischen Medizin aufbauen und mit speziellen Akupunkturpunkten an den Füßen arbeiten. Man kann den Detox-Effekt der Pflaster, aber verstärken, indem man ausreichend Flüssigkeit zu sich nimmt und genug bewegt.


Nuubu Bewertung

Der Hersteller von den Nuubu Patches verspricht Abhilfe bei Müdigkeit, Erschöpfung und Gelenkschmerzen zu verschaffen. In dieser Hinsicht konnten uns die Entgiftungspflaster sowohl bei unserem 4-wöchigen Test wie auch bei unseren Recherchen überzeugen.

Das Präparat hatte bereits nach einer Woche seine Wirkung ersichtlich gemacht. Zudem verlief die Anwendung ohne jegliche Komplikationen. Ähnliche positive Erfahrungen wie unsere beiden Testerinnen hatten auch viele andere Nutzer mit den Patches gemacht. Daher können wir Nuubu als wirkungsvoll einstufen.